Bundesliga: BVB: Schürrle verpasst wohl den Supercup

Andre Schürrle wird den Supercup zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am kommenden Samstag (20.30 Uhr im LIVETICKER ) wohl verpassen. Der Weltmeister in Diensten des BVB laboriert weiterhin an Rückenbeschwerden.

Andre Schürrle wird den Supercup zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München am kommenden Samstag (20.30 Uhr im LIVETICKER) wohl verpassen. Der Weltmeister in Diensten des BVB laboriert weiterhin an Rückenbeschwerden.

Schon im Trainingslager in Bad Ragaz musste Schürrle die letzten Tage kürzertreten. Rückenbeschwerden verhinderten ein Mitwirken des 26-Jährigen.

Bis zum Supercup gegen den FC Bayern am Samstag wird sich daran wohl nichts ändern. Am Rande des letzten Testspiels gegen Bergamo (0:1) sagte Schürrle: "Das kann ich noch nicht sagen. Im Moment bleibt mir nichts anderes übrig als abzuwarten und von Tag zu Tag zu gucken."

BVB-Sportdirektor Michael Zorc zur Bild: "Andre hat sich am Mittwoch noch mal in Dortmund untersuchen lassen. Wir hoffen natürlich, dass er jetzt wieder schnell auf dem Platz steht."

Mehr bei SPOX: Salihamidzic blickt nach vorne: "Wir freuen uns auf den Supercup" | Götze: "Ich bin froh, dass Bosz hier ist" | Watzke: "BVB wird auch wieder Meister"