Bundesliga: BVB: News, Transfergerüchte und Personalmeldungen

Borussia Dortmund weigert sich, einen gemeinsamen Schal mit Europa-League-Gegner Red Bull Salzburg herauszubringen. Peter Stöger erklärt seine heftige Kritik an der Mannschaft, hofft auf einen "Hallo-Wach-Effekt" und freut sich über Rückkehrer. Hier findet ihr alle News, Gerüchte und Personalmeldungen rund um den BVB.

Borussia Dortmund weigert sich, einen gemeinsamen Schal mit Europa-League-Gegner Red Bull Salzburg herauszubringen. Peter Stöger erklärt seine heftige Kritik an der Mannschaft, hofft auf einen "Hallo-Wach-Effekt" und freut sich über Rückkehrer. Hier findet ihr alle News, Gerüchte und Personalmeldungen rund um den BVB.

BVB verweigert Spieltagsschal gegen RB Salzburg

Normalerweise erscheinen zu den Begegnungen von Borussia Dortmund auf internationalem Parkett Spieltagsschals. Auf diesen sind das BVB- sowie das Wappen des Gegners zu sehen. Im Achtelfinale der Europa League wird das nicht der Fall sein.

"Wir bringen grundsätzlich keine Schals in den Verkauf, auf denen ein werbliches Logo gemeinsam mit unserem zu sehen ist", sagte Dortmunds Marketing-Direktor Carsten Cramer der Bild. Damit schlägt das Duell bereits im Hinspiel hohe Wellen. Für das Rückspiel wird, wie bei den Bundesliga-Spielen bei RB Leipzig, ein Boykott der Südtribüne Dortmund - ein Zusammenschluss unzähliger Fanlcubs - erwartet.

Die Spieltermine sind der 8. und 15. März - beide Partien werden in Österreich im kostenlosen Livestream von SPOX Österreich übertragen.

Peter Stöger erklärt scharfe Kritik nach Augsburg-Spiel

"Ich bin überhaupt nicht zufrieden. Wir haben die Kugel nur hin und her geschoben und verwaltet", sagte Peter Stöger nach dem 1:1 im Montagsspiel gegen den FC Augsburg. Außerdem bemängelte der Trainer die fehlende Leidenschaft seiner Truppe.

In den Ruhrnachrichten erklärte er seine deutliche Kritik heute nochmal: "Ich habe deswegen klare Worte gewählt, weil wir leichtfertig etwas liegen lassen haben." Er sah die Augsburger nicht als stark an, sondern sein Team als schwach. Außerdem ist er sich sicher, dass seine Spieler die deutlichen Worte richtig verstanden haben.

Maximilian Philipp und Jadon Sancho nach Verletzungen wieder im Training

Positive Nachrichten hatte der Österreicher auch zu vermelden: Maximilian Philipp und Jadon Sancho sind "wieder voll dabei". Raphael Guerreiro und Shinji Kagawa dürften nach der Partie gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr im LIVETICKER) wieder zur Verfügung stehen. Andrej Yarmolenko hingegen wird den Schwarz-Gelben noch einige Zeit fehlen.

Peter Stöger lädt um 12.30 Uhr zur Pressekonferenz

Was der BVB-Coach heute zu vermelden hat, erfahrt ihr bei der turnusmäßigen Pressekonferenz vor dem anstehenden Bundesliga-Spieltag. Live verfolgen könnt ihr das Ganze auf YouTube, Facebook und BVB total.

Die wichtigsten Aussagen findet ihr überdies bei Rund um den Ball.

Mehr bei SPOX: Achtelfinale, Hinspiel: Alle Infos zu Borussia Dortmund - Red Bull Salzburg | 1.535 Zuschauer: Red Bull Salzburg stellt Negativrekord auf | Montagsspiele: Rauball nimmt Klubs in die Pflicht