Bundesliga: BVB-News: Gerüchte und live Personal-Updates zu Borussia Dortmund

Für Borussia Dortmund steht eine wichtige Woche an: Am Donnerstag trifft der BVB in der Europa League auf Red Bull Salzburg, am Sonntag gibt es das Spitzenspiel gegen Eintracht Frankfurt. Hier könnt ihr alle wichtigen News, Gerüchte und Personal-Updates zu den Schwarz-Gelben nachlesen.

Für Borussia Dortmund steht eine wichtige Woche an: Am Donnerstag trifft der BVB in der Europa League auf Red Bull Salzburg, am Sonntag gibt es das Spitzenspiel gegen Eintracht Frankfurt. Hier könnt ihr alle wichtigen News, Gerüchte und Personal-Updates zu den Schwarz-Gelben nachlesen.

BVB an Bonaventura interessiert?

Borussia Dortmund ist offenbar auf der Suche nach einem neuen Spieler fündig geworden. Wie der italienische Fernsehsender Rai Sport berichtet, ist der BVB an Giacomo Bonaventura interessiert.

Bonaventura spielt derzeit in Italien für den AC Milan. Der 28-Jährige kommt im zentralen Mittelfeld zum Einsatz und besitzt in Mailand noch einen Vertrag bis 2020. In der laufenden Saison stand der achtmalige italienische Nationalspieler in der Liga 21 Mal auf dem Platz und erzielte dabei fünf Tore.

Bonaventuras bisherige Stationen:

Datum Abgebender Verein Aufnehmender Verein Aböse
01.09.2014 Atalanta Bergamo Milan ca. 7 Millionen Euro
30.06.2010 Padova Atalanta Bergamo Leih-Ende
01.02.2010 Atalanta Bergamo Padova Leihe
30.06.2009 Pergolettese Atalanta Bergamo Leih-Ende
01.01.2009 Atalanta Bergamo Pergolettese Leihe

Dortmund gastiert bei der Austria

Borussia Dortmund wird am 13. Juli ein Testspiel bei FK Austria Wien bestreiten. Das gab der Klub am Montag bekannt.

Mit dem Freundschaftsspiel wird gleichzeitig die Wiedereröffnung der Generali-Arena gefeiert.

BVB-Star Reus trifft gegen alle

Marco Reus erzielte gegen RB Leipzig das 1:1 und sicherte dem BVB damit nicht nur immerhin einen Punkt, sondern sorgte auch für einen Meilenstein: Damit hat Reus gegen alle 18 Bundesliga-Vereine getroffen. Gegen den BVB traf der Nationalspieler, als er noch für Borussia Mönchengladbach aktiv war.

Vor Reus gelang dieses Kunststück nur Robert Lewandowski und Mario Gomez.

Marc Bartra wird Donnerstag verabschiedet

Marc Bartra wechselte im Winter vom BVB nach Spanien zum Erstligisten Betis Sevilla - nun wird der 27-Jährige im Rahmen des Hinspiels im Europa-League-Achtelfinale gegen RB Salzburg am Donnerstag offiziell verabschiedet, wie der Verein am Montag bekannt gab.

"Ich freue mich riesig auf die Möglichkeit, so kurz nach meinem Wechsel noch einmal ein Heimspiel meiner alten Kameraden zu besuchen und mich bei dieser Gelegenheit auch von den fantastischen Fans von Borussia Dortmund verabschieden zu können", sagte der Spanier.

Leistungsdaten von Bartra beim BVB

Wettbewerb Partien Tore Vorlagen
Bundesliga 31 2 5
Champions League 11 1 0
DFB-Pokal 7 2 0
DFL-Supercup 2 0 0

BVB-Spielplan: Die nächsten Partien von Borussia Dortmund

Gegner Wettbewerb Datum
Red Bull Salzburg (H) Europa League Do., 08.03.2018
Eintracht Frankfurt (A) Bundesliga So., 11.03.2018
Red Bull Salzburg (A) Europa League Do., 15.03.2018
Hannover 96 (H) Bundesliga So., 18.03.2018
FC Bayern (A) Bundesliga Sa., 31.03.2018

Mehr bei SPOX: Die Video-Highlights vom Wochenende | Gehirnerschütterung bei Salzburgs Samassekou | Der 25. Bundesliga-Spieltag auf einen Blick