Bundesliga: BVB-Keeper wechselt wohl zu 1860

Borussia Dortmund hat für Torhüter Hendrik Bonmann offenbar einen Abnehmer gefunden. Der TSV 1860 München soll sich bald über die Dienste des dritten Torwarts erfreuen.

Borussia Dortmund hat für Torhüter Hendrik Bonmann offenbar einen Abnehmer gefunden. Der TSV 1860 München soll sich bald über die Dienste des dritten Torwarts erfreuen.

Wie Reviersport vermeldet, haben der BVB und 1860 München bereits Einigung erzielt. Bonmann soll auf dem Weg nach München sein, um dort seinen Medizincheck zu absolvieren und den Wechsel damit perfekt zu machen. Bereits letzten Sommer war er mit den Löwen in Verbindung gebracht worden.

Damals scheiterte ein Transfer noch an einem Riss des Syndesmosebandes des Torhüters. Nun soll sich Trainer Daniel Bierofka in der Regionalliga über einen neuen Schlussmann freuen dürfen. Bonmann stand für die Reserve des BVB in 67 Spielen auf dem Platz und musste dabei 71 Gegentore hinnehmen.

Dortmund verbleiben somit die Torhüter Roman Bürki, Roman Weidenfeller sowie der 20-jährige Dominik Reimann. Die Reserve hat zudem Eike Bansen (19) und Jan Reckert (20) im Kader.

Mehr bei SPOX: Reservist Höger in Köln: "Es wäre aber fatal, wenn ich zufrieden wäre" | Leverkusen: Dragovic nach Griechenland? | Muskelbündelriss: Mönchengladbach wochenlang ohne Traore