Bundesliga: Ancelotti: "Vidal bleibt"

Trainer Carlo Ancelotti vom FC Bayern hat im Vorfeld der Partie beim International Champions Cup (ICC) gegen Inter Mailand neben dem Gegner auch über Arturo Vidal und Renato Sanches gesprochen.

Trainer Carlo Ancelotti vom FC Bayern hat im Vorfeld der Partie beim International Champions Cup (ICC) gegen Inter Mailand neben dem Gegner auch über Arturo Vidal und Renato Sanches gesprochen.

"Inter hat mit Spalletti einen sehr erfahrenen Trainer bekommen. Sie suchen weiter nach Verstärkungen, aber dabei brauchen sie nicht über Arturo Vidal nachdenken", sagte der Italiener auf der Pressekonferenz. "Ich habe meinem Freund Spalletti gesagt, dass Vidal bei uns bleibt."

Offen ist hingegen die Zukunft von Renato Sanches. "Renato ist bei uns. Wir haben gesagt, dass wir nach der Vorbereitung eine Entscheidung treffen", so Ancelotti weiter. " Er hat sehr gut gespielt. Hoffentlich kann er sich weiter verbessern."

Das portugiesische Talent hatte am Dienstag seinen Wechselwunsch mitgeteilt. Als möglicher Abnehmer wird der AC Mailand gehandelt.

Mehr bei SPOX: James spricht über Zusammenspiel mit Müller | FC Bayern München: Alle Infos zur Saisonvorbereitung | FC Bayern: Alle Infos und Termine zur Audi Summer Tour