Bundesliga: 1. FC Köln gegen den Hamburger SV live im TV

Kölns Simon Zoller im Zweikampf mit HSV-Profi Gideon Jung

Zweiter Spieltag in der Bundesliga: Am Freitagabend (25. August, Anstoß 20:30 Uhr) empfängt der 1. FC Köln den Hamburger SV. Das letzte Aufeinandertreffen beider Klubs im April entschieden die Hamburger vor heimischer Kulisse mit 2:1 für sich.

Wo wird das Bundesliga-Spiel Köln gegen Hamburg übertragen?

Das Heimspiel der Kölner gegen den HSV wird live und exklusiv im Eurosport Player auf dem neuen Sender Eurosport 2 HD Xtra übertragen und ist im Internet per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone zu sehen. Lediglich auf Smart-TVs der Marke Samsung, die mit dem Tizen-Betriebssystem ausgestattet sind, ist die Eurosport-App verfügbar.

Der Sender ist per Satelliten-Receiver auch mit dem Abo-Service HD Plus auf dem heimischen Fernseher empfangbar - gegen eine zusätzliche Gebühr von monatlich 4,99 Euro. Alle anderen TV-Zuschauer müssen mit technischem Geschick ihre Geräte mit Apple TV oder Google Chromecast für den Eurosport Player nachrüsten.

Auch den 17 Millionen Kunden des Prime-Services von Amazon, die gegen eine Jahresgebühr von 69 Euro schneller beliefert werden, bekommen die Eurosport-Spiele für monatlich 4,99 Euro angeboten. Die Amazon-App läuft im Gegensatz zu der von Eurosport auf fast allen internetfähigen TV-Geräten.

Was kostet der Eurosport Player?

Im Jahresabo "Bundesliga Saison-Pass" kostet der Eurosport Player derzeit 29,99 Euro. Für diesen Preis gibt es alle Eurosport-Player-Inhalte bis zum 31. August 2018.

Wann geht's los und wie sieht die Sendung aus?

Die Eurosport-Bundesliga...

Lesen Sie hier weiter!