Bundesbank: Deutsche Wirtschaft wächst 'mit viel Schwung'

dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Bundesbank sieht die deutsche Wirtschaft weiter auf einem robusten Wachstumskurs. Die Konjunktur dürfte auch im zweiten Quartal "mit viel Schwung gewachsen sein", hieß es in dem am Montag veröffentlichten Monatsbericht der Zentralbank. Neben dem starken privaten Konsum sehen die Experten der Bundesbank auch zunehmend die Industrie als eine solide Stütze des Aufschwungs.

"Die kraftvolle Industriekonjunktur entwickelt sich immer mehr zu einem Hauptmotor der gesamtwirtschaftlichen Expansion", hieß es. Getrieben werde die Entwicklung durch eine lebhafte Nachfrage nach deutschen Erzeugnissen weltweit. Zuvor wurde die Konjunktur noch eher durch eine starke Konsumlaune der Deutschen getragen.

Auch jüngste Stimmungsdaten aus den deutschen Unternehmen hätten auf einen weiterhin robusten Aufschwung hingedeutet. Nach Einschätzung der Bundesbank-Experten zeigen sie die "ausgezeichnete Lage der deutschen Wirtschaft". Die zunehmend gute Lage auf dem Arbeitsmarkt sorge dafür, dass sich auch die Konsumenten "äußerst zuversichtlich" zeigen und der private Konsum "weiter merklich aufwärtsgerichtet bleibt".