Britney Spears: Unterstützung von Miley & Co.

·Lesedauer: 1 Min.
Britney Spears: Unterstützung von Miley & Co.
Miley Cyrus credit:Bang Showbiz
Miley Cyrus credit:Bang Showbiz

Miley Cyrus sang „Free Britney“ während ihrer Show in Las Vegas am Sonntag (04. Juni).

Die 28-jährige Sängerin trat bei der Eröffnung von Resorts World in Sin City auf und passte die Texte von ihrem Song ‚Party in the USA‘ an, um ihre Unterstützung für die ‚Toxic‘-Hitmacherin zu zeigen. Britney ging erst kürzlich vor Gericht, um die Vormundschaft, unter der sie seit 2008 steht, als „missbräuchlich“ zu brandmarken.

Miley änderte eine ihrer Songzeilen in eine unterstützende Message ab. Der Text lautet normalerweise „Und ein Jay-Z-Song lief“, doch bei diesem Konzert sang Miley: „Der Taxifahrer schaltete das Radio ein, er wandte sich an mich und sagte: ‚Free Britney, Free Britney!‘“ Dann fügte sie hinzu: „Wir lieben Jay-Z, aber wir müssen sie endlich befreien. Das stresst mich einfach so verdammt sehr.“

Es ist nicht das erste Mal, dass Miley ihre Unterstützung für die 39-jährige Sängerin teilt, denn während ihres Auftritts bei der NFL-Show TikTok Tailgate Super Bowl Pregame Anfang des Jahres rief sie bereits die Worte „We love Britney“ in die Menge. Auch bei einem Konzert in Memphis 2019 sang sie immer wieder: „Free Britney.“ Unterdessen zeigte auch Courtney Love am Wochenende ihre Unterstützung für Britney. Die Sängerin teilte ein emotionales Cover von Britneys Hit ‚Lucky‘ aus dem Jahr 2000 auf ihrem Instagram-Account und kämpfte mit den Tränen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.