Britney Spears streikt: Keine Auftritte mehr unter der Vormundschaft des Vaters

Britney Spears will die Kontrolle über ihr Leben zurück. Mit einem neuen Antrag vor Gericht versuchte die Sängerin, die zwölfjährige Vormundschaft ihres Vaters zu beenden. Unter anderem gab der Star an, Angst vor ihrem Vater zu haben und nie wieder aufzutreten, solange dieser ihre Karriere steuert.