BringCom meldet Schließung einer neuen Partnerschafts- und Interconnect-Vereinbarung mit Ethio Telecom

·Lesedauer: 2 Min.

BringCom Incorporated, ein führender Anbieter von Konnektivitätslösungen in Afrika, gab jetzt die Schließung einer neuen Partnerschafts- und Interconnect-Vereinbarung mit Ethio Telecom bekannt. Diese neue Partnerschaft bietet BringCom eine weitere Gelegenheit, sein bestehendes panafrikanisches MPLS-Netzwerk auszubauen und zu verbessern. Über diese Netzwerk-zu-Netzwerk-Schnittstelle (Network-to-Network Interface, NNI) kann BringCom seinen Regierungs- und Unternehmenskunden in Äthiopien künftig nahtlose Layer-2- und Layer-3-MPLS-Dienste anbieten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201103005341/de/

"Wir freuen uns, dass wir dank der Einladung unseres Partners Ethio Telecom eine neue NNI in Äthiopien haben", sagte Fabrice Langreney, President und CEO bei BringCom. "Dieser neue Dienst bildet die jüngste Erweiterung unseres afrikanischen Netzes und ermöglicht es uns, den internationalen Datenverkehr unserer Kunden von Äthiopien über Dschibuti an jeden Ort der Welt zu leiten."

Diese jüngste NNI ist Teil der Wachstumsstrategie von BringCom in Ostafrika, um zusätzliche Konnektivitätsrouten aufzubauen und innovative Produkte wie SD-WAN- und Edge-Cloud-Dienste anzubieten. Die SD-WAN-Dienste von BringCom für Unternehmen werden die Kosten senken, die unternehmerische Flexibilität erhöhen und die Leistungsfähigkeit von Multi-Cloud-Anwendungen verbessern. Die Edge-Cloud-Service-Plattform von BringCom unterstützt digitale Infrastructure-as-a-Service (IaaS) für virtuelle Rechenzentren und die Anforderungen an virtuelle Maschinen (Computer) in Ostafrika.

Über BringCom (www.bringcom.com)

BringCom Incorporated mit Hauptsitz in Sterling, Virginia, USA, hat panafrikanische Ethernet- und MPLS-Netze mit seinen eigenen regionalen Hubs (PoPs) in Sterling, London, Djibouti, Nairobi, Kampala und Lagos aufgebaut. BringCom bietet seit 1992 internationale Telekommunikationsdienste sowie Anbindungslösungen auf der letzten Meile für Firmen- und Staatskunden in den USA, in Afrika und im Nahen Osten an. Das Unternehmen stellt sichere und zuverlässige Ethernet-, MPLS-, IPLC- und DIA-Dienste für WAN- und SD-WAN-Konnektivität von Unternehmen bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bringcom.com oder auf Anfrage von Manuel Charpentier, BringCom Marketing Director, unter +1 (703) 668 1178; mcharpentier@bringcom.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201103005341/de/

Contacts

Manuel Charpentier
BringCom Marketing Director
+1 (703) 668 1178
mcharpentier@bringcom.com