Brightcove ernennt Dan Freund zum Chief Revenue Officer

Der ehemalige weltweite Vertriebsleiter von Oracle wird bei Brightcove den Vertrieb und den Kundenerfolg fördern

BOSTON (USA), July 20, 2022--(BUSINESS WIRE)--Brightcove Inc. (NASDAQ: BCOV), ein führender Anbieter im Bereich Streaming-Technologie, meldete heute, dass Dan Freund zum 1. August 2022 als Chief Revenue Officer (CRO) in das Unternehmen eintreten wird. In dieser Position wird Freund für alle Aspekte der Umsatzentwicklung von Brightcove verantwortlich zeichnen. Außerdem fallen die Leitung der globalen Vertriebs- und Kundenerfolgsabteilungen und die Umsetzung der Markteinführungsstrategie des Unternehmens in seinen Zuständigkeitsbereich.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220720005313/de/

DAN FREUND BRIGHTCOVE CRO (Photo: Business Wire)

Freund berichtet direkt an Marc DeBevoise, den Chief Executive Officer (CEO) von Brightcove. Er wird sich auf den Ausbau der globalen Präsenz von Brightcove konzentrieren. Zu diesem Zweck wird er die Vorteile der führenden Streaming-Technologielösungen von Brightcove allen Unternehmen, Marken und Kreativen zur Verfügung stellen, die ihre digitale Zukunft gestalten möchten.

„Dan Freund hat bekanntermaßen bei einigen der größten Technologieunternehmen der Welt für ein hohes Maß an Wachstum, Performance und Kundenerfolg gesorgt. Er beweist Engagement beim Aufbau kooperativer, erfolgreicher Teams, die den Kunden echten Mehrwert bieten und gleichzeitig die Ergebnisse steigern", so Marc DeBevoise, CEO von Brightcove. „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Freund und darauf, gemeinsam mit ihm unseren Kundenstamm zu erweitern und unsere Möglichkeiten auszubauen."

Freund verfügt über mehr als 25 Jahre internationale Führungserfahrung bei der Leitung des kommerziellen Vertriebs und der Förderung des Umsatzwachstums von Unternehmenssoftwareunternehmen. Zuletzt war Freund als Chief Revenue Officer bei Brandwatch tätig, einem datengesteuerten Unternehmen für digitale Verbraucherinformationen. Vor seiner Tätigkeit bei Brandwatch war Freund Chief Sales Officer bei Quickbase, einer Plattform für Anwendungsentwicklung, wo er in weniger als zwei Jahren die wiederkehrenden Umsätze um mehr als 50 Prozent steigerte. Zuvor war er 17 Jahre lang bei Oracle tätig, wo er mehrere Führungspositionen im Vertrieb innehatte, den Umsatz des Unternehmensbereichs OracleDirect von mehreren hundert Millionen USD auf über eine Milliarde Dollar USD ausbaute und die Organisation auf über 2.000 Teammitglieder erweiterte.

„Die Chance, eine kohärente, globale Roadmap zu erstellen, um zukunftsorientierte Unternehmen dabei zu unterstützen, neue Zielgruppen zu erreichen, Markentreue aufzubauen und den Umsatz zu steigern, ist eine phänomenale Gelegenheit, die ich sehr gerne ergreife", so Freund. „Die Art und Weise, wie wir alle Inhalte und Informationen konsumieren, hat sich grundlegend verändert. Brightcove ist Vorreiter dieser Bewegung. Ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit Marc DeBevoise, dem gesamten Führungsteam und mit allen Mitarbeitenden von Brightcove in aller Welt, um das nächste Kapitel der Unternehmensgeschichte zu schreiben."

Über Brightcove Inc.: Brightcove entwickelt die zuverlässigsten, skalierbarsten und sichersten Videotechnologielösungen der Welt, um eine engere Verbindung zwischen Unternehmen und ihren Zielgruppen herzustellen, unabhängig davon, wo sie sich befinden oder auf welchen Geräten sie Inhalte konsumieren. In mehr als 80 Ländern ermöglicht die intelligente Brightcove-Videoplattform Unternehmen einen effektiveren Verkauf an Kunden, Medienunternehmen ein zuverlässigeres Streaming und eine bessere Monetarisierung von Inhalten und jeder Organisation eine verbesserte Kommunikation mit ihren Mitarbeitenden. Mit zwei Emmy® Awards für Innovation in den Bereichen Technologie und Engineering, einer im Branchenvergleich führenden Verfügbarkeit und unübertroffener Skalierbarkeit setzen wir immer wieder neue Maßstäbe für das, was mit Video möglich ist. Folgen Sie Brightcove auf Twitter, LinkedIn und Facebook.

Besuchen Sie uns auch auf www.brightcove.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220720005313/de/

Contacts

Sara Griggs
Vice President Corporate Communications
Brightcove
Tel. 929 888-4866

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.