Brie Larson rockt ersten Trailer zu "Captain Marvel"

redaktion@spot-on-news.de (wue/spot)
Der nächste Superhelden-Blockbuster steht in den Startlöchern: Marvel hat am Dienstag den ersten Trailer zu "Captain Marvel" veröffentlicht.

Die mächtigste Heldin des Marvel-Universums kommt am 7. März 2019 in die Kinos. Nun haben Walt Disney und der Comicverlag den ersten Trailer zu "Captain Marvel" veröffentlicht. Brie Larson (28, "Raum") beweist in knapp zwei Minuten, dass ihr die Action-Rolle gut steht.

Das ist die Handlung

"Krieg ist eine Sprache, die jeder versteht und ich erkenne einen abtrünnigen Soldaten, wenn ich einen sehe. Es kam mir nie in den Sinn, dass mal einer vom Himmel fällt", heißt es in dem Trailer, nachdem Captain Marvel in eine Videothek kracht. Der Film spielt in den 1990er Jahren. Explosionen, Verfolgungsjagden und eine kurze Trainingsmontage zeigen, dass Fans von Superhelden-Filmen vermutlich genau das geliefert bekommen werden, was ihnen gefallen dürfte.

"Captain Marvel" ist der mittlerweile 21. Film im Marvel Cinematic Universe, aber der erste, der eine weibliche Superheldin in den Mittelpunkt rückt. Der Streifen beschreibt den Aufstieg der Figur, die gleichzeitig mitten in den Kampf zweier Alienrassen gerät, der die Erde bedroht. Superhelden-Fans dürfen sich unter anderem auf ein Wiedersehen mit Samuel L. Jackson (69) freuen, der hier jedoch noch weit von seinem Posten als Direktor von S.H.I.E.L.D entfernt ist.

Die Retterin für "Avengers 4"?

Er dürfte schließlich auch die Brücke zum mit Spannung erwarteten vierten Teil der "Avengers"-Reihe darstellen. Achtung Spoiler: Fans erinnern sich, am Ende von "Avengers: Infinity War" setzte Fury nach Thanos' (Josh Brolin) Fingerschnippen einen Hilferuf an Captain Marvel ab, bevor auch er wie die Hälfte der Menschheit zu Staub zerfällt. Welche Rolle Captain Marvel wirklich im Kampf gegen Bösewicht Thanos spielen wird, entscheidet sich erst 2019, Kinostart ist der 25. April.

Foto(s): Marvel Studios 2019