Brian Laudrup: Eden Hazard bereitet sich auf Real-Madrid-Wechsel vor

Wechselt Belgien-Star Eden Hazard nach der WM zu Real Madrid und beerbt dort Cristiano Ronaldo? Dänemarks Brian Laudrup glaubt es jedenfalls.

Der Wechsel von Belgiens Superstar Eden Hazard vom FC Chelsea zu Real Madrid rückt offenbar näher. Bei den Königlichen soll der 27-jährige Offensivstar den zu Juventus Turin abgewanderten Cristiano Ronaldo ersetzen.

"Ich habe vor ein paar Tagen mit Eden Hazard gesprochen, er bereitet sich auf einen Wechsel zu Real Madrid vor", erklärte nun Fußballlegende Brian Laudrup gegenüber der kroatischen Sportske novosti in Moskau.

Laudrup und Martinez loben Hazard

Ein Transfer, den der ehemalige dänische Nationalspieler auf alle Fälle begrüßen würde. "Das wäre ein toller Wechsel, sowohl für ihn als auch für Real Madrid. Er hat in Russland erneut bewiesen, wie gut er ist."

Vor dem Spiel um Platz 3 bei der WM am Samstag um 16 Uhr gegen England war auch Belgien-Coach Roberto Martinez voll des Lobes für Hazard, der "über eine unglaubliche Persönlichkeit und Führungsqualitäten verfügt."

Mehr zu Eden Hazard, Real Madrid und Belgien: