Brasilien-Coach Tite: Coutinho Plan B bei Neymar-Fehlen

Im Gegensatz zur letzten WM will die Selecao diesmal für einen plötzlichen Ausfall von Neymar gerüstet sein. Coach Tite erklärt seinen Plan.

Ohne Superstar Neymar ging Brasilien bei der WM 2014 gegen Deutschland im Halbfinale mit 1:7 unter. Falls Selecao-Trainer Tite in Russland wieder auf seinen Star verzichten muss, bereitet er einen Plan B vor, bei dem Liverpools Philippe Coutinho die Position des PSG-Spielers bekleiden soll.

"Coutinho auf der linken und Willian auf der rechten Seite, wo beide Gefahr erzeugen können", beschrieb Tite seinen Plan gegenüber SporTV . Auch dem FC Barcelona schwebte vor, Neymar durch den Liverpool-Star zu ersetzen, doch Jürgen Klopp ließ seinen Schützling nicht ziehen.

Tite soll sich bereits auf einen Großteil seines Kaders für die anstehende Weltmeisterschaft festgelegt haben, aber er sieht noch vor sich. "Müssen wir uns noch verbessern? Ja. Müssen wir noch weitere Schritte gehen? Ja. Aber dazu habe ich auch den Mut", erklärte der Selecao-Coach und ergänzte: "Ob wir die WM gewinnen, das weiß ich nicht. Aber die Leistungen bisher sollten einen ersten Eindruck hinterlassen haben und wir werden uns auch genauso stark weiterentwickeln."

Tite hatte die brasilianische Nationalmannschaft im Juni 2016 übernommen und hat seitdem noch kein Pflichtspiel verloren.