Bradley Cooper und Irina Shayk: Liebes-Comeback und noch ein Baby?

Irina Shayk und Bradley Cooper Anfang 2019 in Los Angeles. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)
Irina Shayk und Bradley Cooper Anfang 2019 in Los Angeles. (Bild: Featureflash Photo Agency/Shutterstock.com)

Es wäre ein absolutes Traum-Comeback: Nachdem Irina Shayk (36) ein gemeinsames Urlaubsbild mit Bradley Cooper (47) veröffentlicht hat, gibt es nun sogar Gerüchte, dass das ehemalige Paar offen für ein weiteres Kind sein könnte. Die beiden haben bereits die gemeinsame Tochter Lea (5), die 2017 zur Welt gekommen ist.

Das Model hatte Ende August Bilder aus dem Urlaub bei Instagram veröffentlicht. Ihre Fans zeigten sich ganz verzückt, dass sie auf einer der Aufnahmen auch an der Seite ihres ehemaligen Partners zu sehen ist. Gemeinsamen strahlen Shayk und der Hollywood-Star in Richtung Kamera. Auf einem weiteren Foto liegt die 36-Jährige im Sand, um sie herum ein großes Herz. Ein weiteres Anzeichen für ein Liebes-Comeback?

"Sie hätte gerne ein Geschwisterchen für ihre Tochter"

Ein Insider soll nun "Page Six" angeblich verraten haben: "Es war ein richtiger Familientrip und sie ziehen in Betracht, wieder zusammenzukommen." Doch damit noch nicht genug. Die anonyme Quelle deutet auch an, dass sich Shayk offenbar ein weiteres Kind wünscht. "Sie hätte gerne ein Geschwisterchen für ihre Tochter", heißt es in dem Bericht.

Beide hätten seit ihrer Trennung keinen anderen "ernsthaften" Partner gehabt, meint der Insider. Und sie fänden grundsätzlich Gefallen an der Idee, ein weiteres Kind zu bekommen. Es sei ihm zufolge aber nicht wie bei Jennifer Lopez (53) und Ben Affleck (50), die nach Jahren wieder zueinander gefunden und kürzlich geheiratet haben. Stattdessen stecke dahinter eher der Gedanke: "Warum nicht?" Schließlich kümmerten sie sich gemeinsam um ihre Tochter. 2019 hatten Shayk und Cooper sich nach rund vier Jahren Beziehung getrennt.