BP: Aktie mit „Mega-Kaufsignal“

Thorsten Küfner
1 / 2
BP: Aktie mit „Mega-Kaufsignal“

Der Ölpreis zeigt sich weiter in sehr starker Verfassung. Kein Wunder, dass es derzeit auch mit den Kursen der Energieaktien nach oben geht. Besonders beeindruckend präsentiert sich derzeit der Chart des britischen Konzerns BP. Nach dem Sprung auf ein neues 7-Jahreshoch hat das Papier enorm viel Luft nach oben.

Durch den Anstieg über die Hürde bei 529 Britischen Pence liegt vorerst kein ernstzunehmender Widerstand mehr vor – bis zur Marke von 658,20 Pence. Markiert wurde dieser Kurs am 21. April 2010, dem Tag nach der Explosion der Deepwater Horizon.

Natürlich wird die Aktie nun nicht wie am Schnürchen gezogen bis zu dieser Marke nach oben laufen, zumal natürlich eine jederzeit mögliche Korrektur der Ölpreise den Aktienkurs deutlich belasten dürfte. Dennoch sind die Aussichten für die Aktie sehr gut.

 

Anleger können zugreifen
Auch fundamental betrachtet macht der Top-Tipp Konservativ der Ausgabe 49/2017 einen sehr guten Eindruck und überzeugt zudem mit einer satten Dividendenrendite von aktuell 5,6 Prozent. Wie clevere Anleger sogar Dividendenrenditen von zehn Prozent abstauben können und welche Aktien die sichersten und besten Dividendenzahler Europas sind erfahren Sie im großen DAX-Dividendenkalender 2018.