Boxen: WBO: Sergey Kovalev gegen Eleider Alvarez heute live auf DAZN

Heute findet der Halbschwergewichts-Boxkampf zwischen WBO-Titelträger Sergey Kovalev und Eleider Alvarez statt. Bei SPOX gibt es die wichtigsten Infos zum Fight und ihr erfahrt, wo der Fight im Livestream zusehen ist.

Heute findet der Halbschwergewichts-Boxkampf zwischen WBO-Titelträger Sergey Kovalev und Eleider Alvarez statt. Bei SPOX gibt es die wichtigsten Infos zum Fight und ihr erfahrt, wo der Fight im Livestream zusehen ist.

Sergey Kovalev gegen Eleider Alvarez: Wo und wann findet der Kampf statt?

Stattfinden wird das Spektakel im Hard Rock Hotel & Casino in Atlantic City, New Jersey. Bevor Kovalev und Alvarez in den Ring steigen, werden Dmitry Bivol und Isaac Chilemba um den WBA-Titel im Halbschwergewicht boxen.

Sergey Kovalev gegen Eleider Alvarez heute Nacht live auf DAZN

Im deutschen TV wird der Titelkampf nicht zu sehen sein. Dafür wird das komplette Event im Livestream bei übertragen. Die Sendung startet um 03.00 Uhr in der Früh. Begleitet wird der Kampf zwischen Kovalev und Alvarez vom Kommentatorenduo Uli Hebel und Joe Healy.

Bei DAZN gibt die europäischen Topligen im Fußball und Basketball sowie ausgewählte Events der NBA, NFL, und MLB zu sehen. Darüber hinaus gibt es regelmäßig die WTA-Turniere im Tennis und Darts im Livestream. Ein Abonnements bei DAZN kostet monatlich 9.99 Euro und ist jederzeit kündbar. Der erste Monat ist kostenlos.

Sergey Kovalev gegen Eleider Alvarez: Die Bilanzen

Boxer Fights Siege Sieg durch KO Niederlagen Unentschieden
Sergey Kovalev 35 32 28 2 1
Eleider Alvarez 23 23 11 0 0

Sergey Kovalev gegen Eleider Alvarez: Die Stimmen zum Kampf

  • Sergej Kovalev: "Ich bin sehr glücklich, zurück in Atlantic City zu sein, weil es mich noch mehr erfreut, wenn ich in berühmten Arenen wie Atlantic City oder dem Madison Square Garden boxen kann. Es ist eine riesige Motivation zu beweisen, dass man der Beste ist. Und das werde ich am 4. August zeigen."
  • Eleider Alvarez: "Ich bin sehr gut vorbereitet auf die größte Herausforderung meiner Karriere. Ich habe im Training gelitten und bin zurzeit auf meinem Leistungspeak."

Mehr bei SPOX: Klitschko: "Ich habe Boxen nicht geliebt" | Tyson Fury kündigt WM-Fight gegen Wilder an | Whyte schlägt Parker und hofft auf Revanche