Boxen: McGregor: "Floyd war nie respektlos"

Für Conor McGregor gab es gegen Floyd Mayweather nicht viel zu holen. Nach dem Fight würdigte er seinen Gegner und bedauert zugleich die von Außen zu spürende Respektlosigkeit.