Boateng witzelt über neue Lewandowski-Frisur

Der FC Bayern München und seine Frisuren: Franck Ribery trägt seine Rückennummer auf dem Kopf, Jerome Boateng und David Alaba wagen gerne ein Experiment. Nun stieß auch Robert Lewandowski hinzu.

Robert Lewandowski trägt seine Haare nun blond

Während mancher Fußballer dafür bekannt ist, alle paar Tage mit einer neuen Frisur zu überraschen, setzte Lewandowski bisher eigentlich stets auf einen bewährten Look. Nun überraschte der polnische Stürmer allerdings seine Fans.

“Manchmal muss man etwas ändern“, schrieb er bei Instagram und postete ein Foto von sich mit blonden Haaren. Bisher hatte Lewandowski stets dunkle Kopfbehaarung und sorgte deshalb für einige Verwirrung bei seinen rund 600.000 Followern.


Boateng scherzt über Lewandowski

Das Bild machte natürlich auch innerhalb seiner Mannschaft die Runde. Jerome Boateng scherzte wenig später: “Wieso kopiert ihr alle meinen Style? Wer kommt als nächstes?“ Der Verteidiger ist selbst dafür bekannt, experimentierfreudig zu sein.

Nach der Länderspielpause werden die Anhänger des FC Bayern ihren LewanBLONDowski, so nannte ihn der Twitter-Account seines Klubs, in Echtfarbe zu sehen bekommen. Am Wochenende wartet das Heimspiel gegen den FC Augsburg.