“Die Frau in Rot”: Was wurde aus Kelly LeBrock?

Sie war eine Art Angelina Jolie der 80er Jahre: Mit vollen Lippen und wildem Sexappeal lockte Kelly LeBrock Millionen Zuschauer ins Kino. Berühmt wurde die US-Amerikanerin vor allem mit ihrer Rolle in der Komödie „Die Frau in Rot“ aus dem Jahr 1984 – und durch ihre Ehe mit dem Action-Star Steven Seagal.

Kelly LeBrock heute (l.): Sie wurde als "The Woman in Red" (r.) berühmt (Bilder: WENN, ddp Images)Kelly LeBrock heute (l.): Sie wurde als "The Woman in Red" (r.) berühmt (Bilder: WENN, ddp Images)

Am Mittwoch war Kelly LeBrock zu Gast bei der Technikmesse „CES“ in Las Vegas - und machte dort Promotion für eine Kopfhörer-Marke. Mit High Tech kennt sich die heute 52-Jährige ja aus: Nach ihrem Durchbruch als Frau in Rot war sie in „L.I.S.A. – Der helle Wahnsinn“ (siehe oben, Bild in der Mitte) ein digitales Dreambabe. In der Komödie aus dem Jahr 1985 mimte die schöne Brünette eine am Computer erschaffene Traumfrau.

Klaus Kinski: Tochter Pola wirft ihm sexuellen Missbrauch vor

Kelly LeBrock und Steven Seagal in "Hard to Kill" (Bild: ddp Images)Kelly LeBrock und Steven Seagal in "Hard to Kill" (Bild: ddp Images)

Der Science-Fiction-Brüller von Regisseur John Hughes wurde zum Kassenschlager – und LeBrock zum Star. Doch ihre nächsten Film, darunter der Thriller „Der Schrei der Taube“ (1993), konnten kaum Aufsehen erregen. Mehr Rummel gab es da schon um die Ehe mit Action-Held Steven Seagal, mit dem sie auch in „Hard to Kill“ (1990) vor der Kamera stand. Aus der Ehe (1987-1996) gingen drei gemeinsame Kinder hervor.

"Flight"-Premiere in Berlin: Hier Tickets gewinnen!

Seit ihr Bruder Harold 2008 an Krebs starb, widmet sich Kelly LeBrock hauptsächlich gemeinnütziger Arbeit. Derzeit ist das frühere Model Sprecherin des „Club Carson“, einer Organisation, die krebskranke Kinder unterstützt. Fans von damals dürfen sich übrigens in diesem Jahr auf ein Wiedersehen mit dem Sexsymbol freuen - im Mystery-Thriller „Hidden Affairs“.

"Django Unchained" - Yahoo! bei der Tarantino-Premiere in Berlin

Meistgelesene Kino-News

Testen Sie Ihr Film-Wissen!