“Das Geheimnis der Feenflügel”-Gewinnspiel (beendet)

Tinkerbell begann als Geistesblitz im Kopf des schottischen Schriftstellers J.M. Barrie: eine kleine Fee, deren Stimme wie das Läuten von Glöckchen klingt und die mithilfe von Feenstaub fliegen kann. Bis zu ihrem Disney-Filmdebut in "Peter Pan" am 15. Mai 1953 hielt die kleine freche Fee das Zeichenteam bereits über 15 Jahre auf Trab. Während der Arbeit an der Umsetzung von J.M. Barries Buchvorlage über einen kleinen Jungen, der nicht erwachsen werden wollte, experimentierten die Zeichner lange mit verschiedensten Eigenschaften und Erscheinungsformen seiner kleinen Feen-Gefährtin. Und auch in den Folgejahren hat sich Tinkerbell ständig weiterentwickelt und verändert.

Anfänglich war Tinkelbell eine Balletttänzerin mit einer engelsgleichen Ausstrahlung. (Bild: Disney)Anfänglich war Tinkelbell eine Balletttänzerin mit einer engelsgleichen Ausstrahlung. (Bild: Disney)


So wurde im Laufe der Zeit aus der anfänglich feenhaften Balletttänzerin mit einer engelsgleichen Ausstrahlung eine freche, vorlaute, temperamentvolle aber auch selbstbewusste und emanzipierte kleine Fee. Ihre äußere Erscheinung variierte von anmutig und hinreißend bis hin zu kindlich und verspielt. Ihre Größe und Augenfarbe wechselten zahlreiche Male. Ihre Haarfarbe und Frisur passten sich stets den aktuellen modischen Trends an, ebenso wie ihre Kleidung. Obwohl Tinkerbell seit den ersten Entwürfen bereits Flügel hat, haben auch diese sich mit der Zeit in Größe und Form immer wieder verändert. Ihr — sie ständig umgebenes — Leuchten und ihre humorvolle Art sind ihr aber von Anfang an geblieben.

Inzwischen ist Tinkerbell eine der beliebtesten Disney-Charaktere weltweit. Seit 15. November 2012 ist sie in "Das Geheimnis der Feenflügel" - ihrem ersten großen Kino-Abenteuer zu sehen:

Für Tinkerbell und die anderen Feen der warmen Jahreszeiten ist der Winterwald ein mysteriöser und verbotener Ort, an dem die Winter-Feen leben. Den Warm-Feen und Winter-Feen ist es nicht gestattet, die Grenzen des jeweils anderen Reiches zu überschreiten, denn dabei könnten ihre zerbrechlichen Flügel beschädigt werden. Von der Schönheit des Winters angezogen, schleicht sich die neugierige Tink dennoch in die Winterwelt und etwas Außergewöhnliches passiert: Ihre Feenflügel beginnen zu leuchten und zu glitzern. Ausgestattet mit einem warmen Mantel, macht sie sich auf die Suche nach dem Geheimnis der Feenflügel und erlebt das größte Abenteuer ihres Lebens. Als das ganze Tal der Feen in große Gefahr gerät und der Feenstaubbaum durch das ewige Eis der Winterwelt bedroht wird, liegt es an Tinkerbell und ihren Freunden, die Zukunft aller Feen zu retten.

Gewinnen Sie je 1 von 2 "Das Geheimnis der Feenflügel"-Fanpakete.Gewinnen Sie je 1 von 2 "Das Geheimnis der Feenflügel"-Fanpakete.

Zum Start von Tinkerbells winterlichem Kinoabenteuer verlost Yahoo! Kino 2x1 „Das Geheimnis der Feenflügel"-Fanpaket - bestehend aus einem Soundtrack, einem von Synchronsprecherin Mandy Capriso signiertem Filmposter und einem Schlitten von www.rodel-rudi.de.

So können Sie gewinnen
Schicken Sie uns Ihr schönstes selbstaufgenommenes Winterfoto per Mail an verlosung@yahoo-inc.com mit dem Betreff „Tinkerbell". Unter den schönsten Winterlandschaften verlosen wir die beiden „Das Geheimnis der Feenflügel"-Fanpakete. Bitte Namen und Anschrift nicht vergessen. Mit dem Absenden der E-Mail akzeptieren Sie automatisch die *Teilnahmebedingungen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss ist am 16. Dezember 2012.

Herzlichen Glückwunsch: Simone Petra P. aus Bremen und Karin M. aus Stadtbergen.

*Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die Yahoo! Deutschland GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München („Yahoo!").

2. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Nutzer diese Teilnahmebedingungen.

3. Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Angestellte von Yahoo! und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer des Gewinnspiels ist diejenige Person, der die Email-Adresse, die bei der Anmeldung zum Gewinnspiel angegeben worden ist, gehört. Es ist pro Teilnehmer nur eine Teilnahme möglich; die wiederholte Teilnahme kann je nach Ermessen von Yahoo! den Verlust der Teilnahmeberechtigung zur Folge haben.

4. Es werden nur die im Gewinnspiel näher beschriebenen Preise verlost. Die Auslosung findet nur unter den Teilnehmern statt, die eigenhändig sämtliche für die Teilnahme an dem Gewinnspiel auszufüllenden Eingabefelder vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt und an Yahoo! zusammen mit einem selbst erfundenen alternativen Ende der gezeigten Szene abgeschickt haben. Mit der Teilnahme bestätigen Sie, dass es sich um ein Original Foto handelt, das frei von Rechten Dritter, insbesondere von Schutzrechten Dritter ist, und dass sämtliche eventuell auf dem Foto abgebildeten Personen der Veröffentlichung und Verbreitung des Fotos unter Verzicht auf jedwede Vergütung zugestimmt haben. Die Einträge müssen bei Yahoo! bis spätestens 16.12.2012, 23:59 Uhr eingegangen sein. Spätere Einträge werden bei der Auslosung nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist. Yahoo! kann für jegliche technische Störungen, insbesondere Ausfälle des Telefonnetzes, des Netzwerks, der Elektronik oder der Computer nicht verantwortlich gemacht werden. Die Auslosung wird von einer unabhängigen Jury überwacht, deren Entscheidungen endgültig sind.

5. Der Gewinner eines Preises wird zeitnah zur Verlosung per E-Mail unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 7 Tagen Yahoo! gegenüber zu bestätigen und die von Yahoo! benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist Yahoo! dazu berechtigt, einen neuen Gewinner auszulosen. Mit der Annahme des Preises willigt der Gewinner ein, dass sein Vorname und sein eingesandtes Foto in einem Artikel veröffentlicht wird.

6. Ist der Preis eine bewegliche Sache, wird er dem Gewinner per Post an die übermittelte Adresse geschickt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Mit Aufgabe des Preises bei der Post geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist Yahoo! nicht verantwortlichDer Preis ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung sowie Auszahlung in Sachwerten oder Tausch des Gewinns ist nicht möglich.

7. Die Entscheidungen von Yahoo! sind endgültig. Diesbezügliche Anfragen können nicht beantwortet werden. Yahoo! behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn irgendwelche Schwierigkeiten auftreten, die die Integrität des Gewinnspiels gefährden.

8.Yahoo! behält sich ferner das Recht vor, diese Teilnahmebedingungen zu ändern.

9. Eine vertragliche oder außervertragliche Schadensersatzpflicht seitens Yahoo! sowie der Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von Yahoo! besteht nur, sofern der Schaden auf grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet Yahoo! auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Darüber hinaus haftet Yahoo! auch für die nur einfach fahrlässige Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, allerdings der Summe nach begrenzt auf die Vermögensnachteile, die Yahoo! bei Abschluss des Nutzungsvertrages als mögliche Folge der Vertragsverletzung hätte voraussehen müssen. „Wesentliche Vertragspflichten" sind solche Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Nutzungsvertrages und die Erreichung des Vertragszweckes überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Nutzer regelmäßig nach Inhalt und Zweck des Nutzungsvertrages vertrauen darf.

10.Die bei diesem Gewinnspiel gemachten Daten werden nur zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Lediglich die Daten des Gewinners werden zum Zwecke des Gewinnversands an die FRANDLY PR, Morassistraße 18 in 80469 München weitergegeben. Der Gewinner erklärt sich mit dieser Weitergabe der Daten an vorstehende Firma einverstanden.

Lesen Sie bitte im Übrigen die Datenschutzerklärung von Yahoo!, die Sie unter http://privacy.yahoo.com/privacy/de/index.html finden.

11. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Meistgelesene Kino-News

Testen Sie Ihr Film-Wissen!