Blockieren EU-Sanktionen russische Lebensmittellieferungen?

Inmitten der Anzeichen der Erleichterung macht der Kreml weiterhin die EU und ihre Verbündeten für die Lebensmittelkrise verantwortlich und behauptet, die seit Beginn des Ukraine-Krieges verhängten Sanktionen hätten Russlands Exporte von Lebensmitteln und landwirtschaftlichen Produkte blockiert.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.