"Blamieren oder Kassieren" wird zur eigenständigen ProSieben-Show

Elton wird "Blamieren oder Kassieren XL" präsentieren. (Bild: ProSieben/Willi Weber)
Elton wird "Blamieren oder Kassieren XL" präsentieren. (Bild: ProSieben/Willi Weber)

Im knallroten Anzug präsentiert Moderator Elton (51) regelmäßig das Quiz-Format "Blamieren oder Kassieren". Dieses war Teil von Stefan Raabs (55) "TV Total" und findet heute immer noch in der Show-Neuauflage sowie als Spielrunde in der Promi-Show "Schlag den Star" Anklang. Ab 22. Juni wird das Quiz nun zur eigenständigen Show, wie ProSieben am Donnerstag (2. Juni) bekanntgegeben hat.

Elton freut sich auf mehr Sendezeit

Elton moderiert die neue Show "Blamieren oder Kassieren XL" immer mittwochs um 21:25 Uhr auf ProSieben und damit im Anschluss an die Neuauflage von "TV total" (20:15 Uhr) mit Sebastian Pufpaff (45), die ab dem 22. Juni noch in sechs weiteren Ausgaben zu sehen ist, bevor sie sich in die Sommerpause verabschiedet.

Moderator Elton erklärt zum Start von "Blamieren oder Kassieren XL" in einem Statement: "Mein geliebtes rotes Sakko ist frisch aufgebügelt, sitzt perfekt und ich kann es kaum erwarten, nach fast 18 Jahren endlich hiermit mal länger als ein paar Minuten im Studio zu glänzen." Dass aus "Blamieren oder Kassieren" als Dauerbrenner-Spiel aus dem "TV total"-Kosmos jetzt eine eigene Show werde, sei etwas ganz Besonderes für ihn, ergänzt der Moderator.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.