Blade Runner bekommt VR-Unterstützung auf Oculus und Gear VR

Sascha Koesch


Blade Runner 2049: Replicant Pursuit soll auf der Comic-Con am 21. July vorgestellt werden, aber es gibt jetzt schon einen Trailer für das VR-Spiel, das noch vor dem neuen Blade Runner Film auf den Markt kommen dürfte, denn es ist eine Serie von gleich drei VR-"Experiences" bis zum Start geplant.

Turtle Rock Studios macht den Anfang mit "Blade Runner 2049: Replicant Pursuit", bei dem die Aufgabe darin besteht einen Replikanten im Polizeiauto zu jagen. Es soll mit Gear VR und Oculus Rift funktionieren. Wann genau ist aber noch nicht sicher. Da solche VR-Experiences in Kollaboration mit einem Film prinzipiell immer Sinn machen können, aber noch recht neu sind, wird man wohl erst mal abwarten müssen, ob sich am Ende ein Spielspass wirklich einstellt, oder das Ganze doch nur modernes Crossmarketing ist.

Oculus