BLACKPINK: Veröffentlichung ihres neuen Songs

BLACKPINK credit:Bang Showbiz
BLACKPINK credit:Bang Showbiz

BLACKPINK werden im Rahmen eines In-Game-Konzerts mit dem Titel 'The Virtual' auf 'PUG MOBILE' ihren neuen Track und ein Musikvideo herausbringen.

Die K-Pop-Girlgroup, die aus den Mitgliedern Jennie, Jisoo, Lisa und Rose besteht, wird im Rahmen ihrer zweiten Zusammenarbeit mit dem beliebten Battle Royale-Spiel ihre Hits aufführen.

Das Plattenlabel der Band, YG Entertainment, verkündete in einer Pressemitteilung: "Wir freuen uns darüber, ein In-Game-Konzert als zweite Zusammenarbeit zwischen der weltbesten Gruppe BLACKPINK und PUBG MOBILE, dem besten Handyspiel im Battle-Royale-Genre, zu veranstalten. Wir hoffen auch, die Möglichkeiten für die Künstler und Fans zu verbessern, über die Grenzen und Sprachbarrieren hinweg eng miteinander in Kontakt zu treten." Das 'The Virtual'-Event findet vom 22. bis 23. Juli und vom 29. bis 30. Juli statt. Darüber hinaus können die Fans der Musikgruppe die maßgeschneiderten Anzüge ergattern, die für das 'Sour Candy'-Quartett für die Aufführung zwischen dem 23. Juli und dem 31. August angefertigt wurden. In der letzten Woche wurde bekannt, dass BLACKPINK sich aktuell darauf vorbereiten, neue Musik herauszubringen und auch eine Welttournee soll in Planung sein. Die Künstlerinnen werden im August ihre neuen Tracks veröffentlichen, da sie sich in der "Endphase der Aufnahme eines neuen Albums" befinden und vorhaben, auf die "größte Welttournee in der Geschichte einer K-Pop-Mädchenband" zu gehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.