Blackhawk Growth's MindBio Therapeutics erfolgreich zur zweiten Hälfte der klinischen Phase-1-Mikrodosierungsstudie übergegangen

·Lesedauer: 5 Min.

DGAP-News: Blackhawk Growth Corp. / Schlagwort(e): Studie/Studienergebnisse
04.10.2021 / 12:28
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Vancouver (British Columbia), den 4. Oktober 2021 - Blackhawk Growth Corp. (CSE: BLR, Frankfurt: 0JJ) (das "Unternehmen" oder "Blackhawk") freut sich bekannt zu geben, dass seine Tochtergesellschaft MindBio Therapeutics erfolgreich zur zweiten Hälfte ihrer vollständig durchfinanzierten klinischen Phase-1-Studie übergegangen ist, bei der Patienten LSD in Mikrodosierung verabreicht wird. Es handelt sich dabei um die weltweit größte und erste Sicherheitsstudie ihrer Art. Die Fortschritte in den klinischen Studien bringen MindBio einen Schritt näher an die Kommerzialisierung und Markteinführung neuer Therapien.

Die klinischen Studien wurden von der neuseeländischen Regierung genehmigt, die auch 600.000 NZD zur finanziellen Unterstützung dieser wichtigen Sicherheitsstudie beigesteuert hat. Außerdem hat die neuseeländische Regierung eine Einfuhrlizenz und die Genehmigung für die Verabreichung der Substanzen zu Hause erteilt. Es handelt sich um die weltweit erste klinische Studie dieser Art, bei der die Mikrodosierung von Psychedelika an 80 Teilnehmern in einem Gemeinschaftsumfeld getestet wird.

MindBio entwickelt sich zu einer fachübergreifenden Psychedelika-Plattform, die klinische Studien und Medikamentenformulierung durchführt. Darüber hinaus ist man im Rahmen eines Vertrages mit Digital Mind Technology auch im Bereich Technologieentwicklung aktiv. Außerdem arbeitet MindBio zusammen mit den zu Blackhawk gehörenden LeichtMind Kliniken an psychedelisch unterstützten Therapien.

"Diese klinischen Studien sind weltweit die ersten ihrer Art und einzigartig, da die neuseeländische Regierung die Genehmigung erteilt hat, LSD zu importieren, in einem Labor zu testen und dass ein Arzt LSD in Mikrodosen verschreiben kann, damit die Patienten es zu Hause wie jedes andere Medikament einnehmen können", sagt Frederick Pels, CEO von Blackhawk Growth. "Wir sind sehr erfreut, dass die erste Hälfte der klinischen Studien nun abgeschlossen ist und sich innerhalb des Budgets und des Zeitrahmens auf die Ziellinie zubewegt. Wir freuen uns darauf, unsere Aktionäre in den kommenden Wochen über weitere Neuigkeiten auf dem Laufenden zu halten."

Über Blackhawk Growth

Blackhawk Growth ist eine Investmentholding, die durch den Erwerb und die Entwicklung von wachstumsstarken Firmen einen erheblichen Mehrwert für seine Aktionäre schaffen möchte. Das Unternehmen hat seine Investitionen auf die Gesundheits-, Cannabis- und CBD-Industrie sowohl in Kanada als auch in den USA konzentriert.

Zu seinen Portfoliounternehmen gehört SAC Pharma, Trip Pharma (LeichtMind Clinics), Noble Hemp, Spaced Food, NuWave Foods und MindBio Therapeutics. Blackhawk bringt seine Investitionen weiterhin in den Cashflow und wächst in einem überdurchschnittlichen Tempo.

Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Video-Updates über den offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens: https://www.youtube.com/channel/UCs4f2tt3yAvOGhNLjgNOy-A

Bitte beteiligen Sich sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von Blackhawk: https://t.me/Blackhawkgrowth oder besuchen Sie uns online unter https://www.blackhawkgrowth.com.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Frederick Pels
CEO Blackhawk Growth
+1 (403) 991-7737
fred@blackhawkgrowth.com


Vorsichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, sind "zukunftsgerichtete Informationen" in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich der zukünftigen Aktivitäten von MindBio Therapeutics Pty Ltd. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!


04.10.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Blackhawk Growth Corp.

Kanada

ISIN:

CA09238B3083

WKN:

A2QJN3

EQS News ID:

1237956


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.