Black Hawk-Hubschrauber in Florida abgestürzt – keine Überlebenden

Ein Sikorsky UH-60 Black Hawk-Hubschrauber ist am Dienstag in einem Sumpf in Leesburg im US-Bundesstaat Florida abgestürzt. Der Helikopter wurde zur Brandbekämpfung eingesetzt, vier Personen waren an Bord. Bis zum Mittwochmorgen wurden keine Überlebenden gefunden.