Blac Chyna riskiert in freizügigem Kleid einen Nippelblitzer bei den Oscars

Blac Chynas Auftritt auf dem roten Teppich bei der Oscar-Verleihung machte ihre Fans sprachlos. Die 31-Jährige hat zwar in keinem der nominierten Filme mitgespielt, sorgte aber dennoch für Schlagzeilen: Sie kam extrem früh zur Preisverleihung und trug ein gewagtes schwarzes Kleid von der Designerin Dona Matoshi mit blauen Details an den Ärmeln.

Blac Chyna riskierte bei den Oscars einen Nippelblitzer. Foto: Getty Images
Der Star erschien in einem extrem tief ausgeschnittenen Kleid. Foto: Getty Images
Blac Chyna fühlte sich auf dem roten Teppich sichtlich wohl. Foto: Getty Images

Das gewagte Kleid hatte einen hohen seitlichen Beinschlitz und ein tiefes Dekolleté.

Blac Chyna rundete ihren Look mit schwarzen Stilettos und blauen Diamant-Ohrringen ab. Große Hollywood-Wellen, Lippen im Hautton sowie Killer-Wimpern sorgten für den Wow-Effekt.

"Watchmen"-Star Regina King bei den Oscars 2020: Bei diesem Look stimmt einfach alles

Während Blac Chyna sich auf dem roten Teppich sichtlich wohlfühlte, fragten sich viele Film-Junkies, weshalb die zweifache Mutter überhaupt auf den Oscars anwesend war.

Ich versuche zu verstehen, weshalb Blac Chyna überhaupt bei den Oscars ist???

Wer hat Blac Chyna zu den Oscars eingeladen???

Wie zum Teufel hat Blac Chyna eine Einladung zu den Oscars bekommen? 

“Kann mir jemand erklären, weshalb Blac Chyna da ist, ich bin wirklich neugierig“, fragte jemand auf Twitter.

“Wenn sie ein Ticket kaufen kann, DANN KANN ICH DAS AUCH!! OSCARS 2021 WARTET AUF MICH“, twitterte jemand anderes.

Alles zu den Oscars 2020: Gewinner, Verlierer und Höhepunkte

Andere fragten sich, ob Chyna den roten Teppich ungebeten betreten hat und viele wollten wissen, ob sie es tatsächlich geschafft hatte, reingelassen zu werden.

OSCARS: Bester Film ist "Parasite" - insgesamt vier Preise: