Bjørn Gulden legt sein Mandat im Aufsichtsrat nieder

EQS-News: Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA / Schlagwort(e): Personalie
Bjørn Gulden legt sein Mandat im Aufsichtsrat nieder
17.11.2022 / 12:00 CET/CEST
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Herr Bjørn Gulden hat unserer Gesellschaft mitgeteilt, dass er sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrates der Borussia Dortmund GmbH & Co. Kommanditgesellschaft auf Aktien mit Wirkung zum Ablauf des 31. Dezember 2022 niederlegt.

Die Amtsniederlegung erfolgt vor dem Hintergrund des beruflichen Ausscheidens von Bjørn Gulden aus der PUMA SE zum Jahreswechsel 2022/2023.

Dortmund, 17. November 2022

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Borussia Dortmund Geschäftsführungs-GmbH

 

Kontakt:
Dr. Robin Steden
Syndikusrechtsanwalt / Investor Relations


17.11.2022 CET/CEST Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die EQS Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter https://eqs-news.com

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Rheinlanddamm 207 - 209

44137 Dortmund

Deutschland

Telefon:

0231/ 90 20 - 2746

Fax:

0231/ 90 20 - 852746

E-Mail:

aktie@bvb.de

Internet:

www.bvb.de/aktie // www.aktie.bvb.de

ISIN:

DE0005493092

WKN:

549309

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1490477


 

Ende der Mitteilung

EQS News-Service

show this
show this