Bittrex Globals IEO Plattform Starting Block bereitet YellowHeart Debut vor

·Lesedauer: 5 Min.

VADUZ, Liechtenstein, April 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--Bittrex Global, eine führende Börse für digitale Vermögenswerte, gibt heute den Einsatz des YellowHeart Protokolls bekannt, einer NFT-Plattform zur Unterbrechung der Ticket- und Musikbranche, die in seine Initial Exchange Offering (IEO) Plattform, Bittrex Global Starting Block, aufgenommen wird.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220419005321/de/

Mittels Blockchain-Technologien transformiert das YellowHeart Protokoll den Zweck, für den Tickets ausgestellt werden, wie sie erstellt, verkauft und wiederverkauft werden. Über das Protokoll werden Tickets nun als Non-Fungible Tokens (NFTs) angeboten und mit neuen Kapazitäten ausgestattet, die mittels HRTS (wie das englische „Hearts" ausgesprochen) Utility Token aktiviert werden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Tickets bieten NFT-Tickets Musik, Videos und animierende Erfahrungen. Sie ermöglichen es Künstlern, mit ihren Fans zu kommunizieren und bieten Künstlern und Veranstaltern jedes Mal, wenn ein Ticket erneut verkauft wird, einen Ertragsanteil.

Das YellowHeart Protokoll wurde geschaffen mit dem Ziel, ein gesamtes Ökosystem zu vereinen, das aus Fans, Künstlern, Sportteams, Marken, Veranstaltungsorten, Eventmanagern usw. besteht, die sich an diesem Schritt vorwärts beteiligen können. Diese Gemeinschaft trifft sich auf dem YellowHeart NFT Marktplatz, der online über yh.io oder über die mobile YellowHeart App für iOS und Android Geräte zugänglich ist.

„Zusätzlich zu den Ticket NFTs bietet der YellowHeart Marktplatz auch Musik-NFTs, NFTs zum Sammeln und Community-NFTs. Er ist bereits der wichtigste Ort für Musiker, um sich an der NFT-Revolution zu beteiligen, auf dem Künstler wie Maroon 5, The Beatles und XXXTentacion bereits von einer rasch wachsenden Gemeinde von Arrangeuren zusammengestellt werden. Mit dem Start des HRTS-Tokens kann nun jeder ein Teil dieser Community werden. Besitzer von HRTS-Tokens können sich auf innovative Weise miteinander verbinden und eine dezentrale Plattform unter Gleichen für Ticketverkauf und Unterhaltung schaffen. Wir sind stolz, Gründungsmitglied und ein Technologieanbieter des YellowHeart Ökosystems zu sein", sagte Josh Katz, Gründer und CEO von YellowHeart LLC.

„Wir freuen uns, YellowHeart als erstes Projekt gewählt zu haben, das auf Starting Block laufen wird. Es zeigt starke, viel versprechende Zeichen in der neuen Welt des Web 3 Ticketverkaufs und Musik-Business, und wir unterstützen und steigern über unsere IEO-Plattform gerne das Bewusstsein für dieses Projekt", sagte Stephen Stonberg, CEO von Bittrex Global.

„Nachdem unser Team über viele Monate hinweg einen erschöpfenden IEO-Qualifikationsprozess auf den Weg gebracht hat, wurde HRTS aus vielerlei Gründen als erstes Projekt für Starting Block gewählt, darunter auch die Qualität seines Token Nutzwerts, die vollständig verwässerte Bewertung, das Gleichgewicht des Kreislaufs aus Angebot und Nachfrage, die Produkt-Roadmap, die Teamerfahrung, die Marke und die Erfolge für die Partner. Die Zukunft des YellowHeart Protokolls wird für uns spannend, und wir gehen davon aus, dass der zusätzliche HRTS Token für das Bittrex Global Ökosystem allen unseren Nutzern einen bedeutenden Mehrwert bietet, insbesondere denjenigen, die das Glück haben, sich an der IEO-Plattform zu beteiligen", sagte Chris Sinkey, Listing Director und Chief Business Officer von Bittrex Global.

Künftige Projekte hinsichtlich der IEO können den Ruf von Bittrex Global als eines der sichersten Unternehmen für den Austausch von digitalen Vermögenswerten in der Welt nutzen und ausschöpfen, soweit sie sich dazu verpflichten, fortschrittliche Sicherheitsprotokolle zu nutzen und sich gleichzeitig fortwährend an die umfassenden behördlichen Maßnahmen rund um den Globus zu halten.

Der Token-Verkauf des YellowHeart Protokolls (HRTS) wird am 10. Mai 2022 um 13:00 Uhr UTC auf Bittrex Global Starting Block beginnen.

Erfahren Sie mehr dazu unter https://global.bittrex.com/Market/Index?MarketName=USDT-HRTS

Haftungsausschluss:

Diese Mitteilung ist kein Angebot für den Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten von Amerika. Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht ohne Registrierung oder eine Befreiung von den Registrierungsanforderungen gemäß dem Securities Act von 1933 angeboten oder verkauft werden. Jegliches Börsenangebot von Wertpapieren, das in den Vereinigten Staaten getätigt werden soll, erfolgt mittels einer Prognose, die vom Emittenten oder dem veräußernden Wertpapierinhaber stammt und detaillierte Informationen über den Emittenten sowie einen Bericht über die Vermögenslage enthält. Momentan besteht keine Absicht, einen Teil des aktuellen oder vorgesehenen Angebots in den Vereinigten Staaten in den Bestand aufzunehmen.

ÜBER DAS YELLOWHEART PROTOKOLL

Das YellowHeart Protokoll verwendet Blockchain- und NFT-Technologien zur Unterbrechung der Ticketbranche und zur Transformation der Verbindung von Künstlern mit ihren Fans.

ÜBER YELLOWHEART LLC

YellowHeart LLC ist der Technologieanbieter und Markteinführungspartner für die YellowHeart Plattform. Sein Marktplatz für Ticket-NFTs, Musik-NFTs und Community-Tokens findet bei weltbekannten Künstlern wie Kings of Leon, Maroon 5, XXXTentacion, Brandi Carlile, ZHU und weiteren Anklang.

ÜBER BITTREX GLOBAL

Bittrex Global, die sicherste Börse für digitale Vermögenswerte, betreut sowohl Privat- als auch Firmenkunden weltweit. Bittrex Global setzt sich für den Aufbau von Vermögen durch seine Kunden ein und ermöglicht den Kauf und Verkauf von über 250 Tokens. Durch den Einsatz von hochmoderner Technologie, fortschrittlichen Sicherheitsprotokollen und einer ausgeklügelten und flexiblen mehrstufigen Wallet-Strategie bietet das Unternehmen professionellen Kunden und Anfängern gleichermaßen ein hochwertiges Erlebnis. Bittrex Global ist ein wichtiger Akteur bei der Förderung der breiten Übernahme von sicheren und dezentralen Methoden des Vermögensaufbaus, die den vielseitigen aufsichtsrechtlichen Maßnahmen auf der ganzen Welt entsprechen.

Bittrex Global GmbH ist bei der Finanzmarktaufsicht gemäß dem Gesetz vom 3. Oktober 2019 über Token- TT-Dienstleister (TVTG) registriert und ist berechtigt, in Liechtenstein als TT-Börsendienstleister, TT-Token-Depotstelle und Token-Emittent im Namen und für Rechnung Dritter tätig zu sein. Bittrex Global (Bermuda) Limited wird von der Bermuda Monetary Authority reguliert und ist gemäß dem Bermuda Digital Asset Business Act 2018 als Class F Digital Asset Business lizenziert, als Börse für digitale Vermögenswerte zu agieren, Wallet-Dienste zu erbringen und als Anbieter von Derivaten für digitale Vermögenswerte tätig zu sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220419005321/de/

Contacts

Sarah Evans
Sevans PR
sarah@sevanspr.com
224-829-8820

Sarah Mawji
Sevans PR
sm@sevanspr.com

Julia Lazniuk
Sevans PR
Julia@sevanspr.com

Clare Kennedy
YellowHeart
pr@yellowheart.io

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.