Bitterer Absturz: WWM-Kandidatin hört auf ihren Vater - und verliert 63.500 Euro

Vertrauen in die Expertise des Vaters ist gut, das eigene Bauchgefühl jedoch besser - vor allem, wenn es sich um den Joker bei "Wer wird Millionär?" (RTL) handelt. Diese Erfahrung kostete eine junge Ärztin zum Auftakt der 3-Millionen-Euro-Woche exakt 63.500 Euro.