Bitcoin über 23.000 US-Dollar? In diese Dividendenaktien könntest du das Geld besser investieren!

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.
Bitcoin
Bitcoin

Der Kurs des Bitcoin hat in den letzten Tagen und Wochen wieder mächtig zugelegt. Ist es das Halving gewesen? Oder auch einfach eine übertriebene Euphorie, was die Kryptowährung angeht? Vieles erscheint möglich in der aktuellen Marktphase.

Wie es mein Foolisher Kollege jedoch bereits zusammengefasst hat, könnte jetzt ein hervorragender Zeitpunkt sein, um sein Geld zu nehmen und weit vom Krypto-Markt wegzulaufen. Und die finanziellen Mittel möglicherweise woanders zu investieren.

Defensive, starke Dividendenaktien könnten beispielsweise eine Option sein und mit ca. 23.000 US-Dollar je digitaler Münze könntest du den Grundstein deines Dividendenportfolios legen. Sowie möglicherweise mit diesen zwei Aktien, die langfristig ein sehr solides Potenzial besitzen.

Medical Properties: Hohe, wachsende Dividende!

Eine erste Top-Dividendenaktie, die attraktiver als der Bitcoin sein könnte, ist die von Medical Properties (WKN: A0ETK5). Der US-amerikanische Real Estate Investment Trust zahlt im Moment jedenfalls 0,27 US-Dollar an die Investoren aus. Bei einem aktuellen Aktienkurs von 21,14 US-Dollar (17.12.2020, maßgeblich für alle Kurse und Bewertungen) liegt die Dividendenrendite bei 5,10 %. Ein ziemlich attraktiver Wert. Aber es wird noch bedeutend besser.

Medical Properties verfügt aufgrund der Ausrichtung auf Gesundheitseinrichtungen über ein sehr defensives Geschäftsmodell, das zuverlässige Umsätze und Funds from Operations liefert. Im dritten Quartal kletterten die Funds from Operations je Aktie beispielsweise um 24,2 % auf 0,41 US-Dollar. Ein sehr solides, moderates Wachstum, das noch weitergehen könnte. Im dritten Quartal hat das Management schließlich alleine drei weitere Deals eingefädelt, um das fast 400 Immobilien schwere Portfolio weiter auszubauen. Wachstum ist daher eine prägende Säule dieses US-REITs.

Das Ausschüttungsverhältnis beläuft sich gemessen an diesem Wert auf 65,8 %, was ebenfalls ein moderater Wert ist. Sowohl Raum für weitere Dividendenerhöhungen als auch für Investitionen in zukünftiges Wachstum ist vorhanden. Die Dividendenhistorie von Medical Properties ist zudem seit einigen Jahren sehr stabil und moderat wachsend. Die 5 % Dividendenrendite könnten daher erst der Anfang sein und möglicherweise eine ruhigere Alternative zum Bitcoin darstellen.

Innovative Industrial Properties: Etwas mehr Wachstum?

Die Aktie von Innovative Industrial Properties (WKN: A2DGXH) könnte hingegen eine Option sein, wenn dir der Sinn nach einem risiko- und dadurch chancenreicheren Mix steht. Als Investor, der bis jetzt auf Bitcoin gesetzt hat, könnte das vielleicht relevant sein.

Innovative Industrial Properties investiert jedenfalls in den Cannabis-Markt beziehungsweise in Immobilien, die für den Anbau von Cannabis genutzt werden. Das ermöglicht es den Produzenten, frisches Kapital zu erhalten. Der US-REIT erhält hingegen zuverlässige Mieterlöse und attraktive Mietrenditen. Durch eine potenzielle Legalisierungswelle in den USA könnte das operative Fundament gerade jetzt vor einem deutlichen Wachstum stehen.

Der US-REIT zahlt auch heute eine attraktive Dividende von derzeit 1,24 US-Dollar pro Quartal aus. Wobei dieser Wert um 24 % im Vergleich zu den letzten zwölf Monaten gewachsen ist. Bei einem aktuellen Aktienkurs von 188,73 US-Dollar läge die Dividendenrendite bei 2,62 %. Ein eher moderater Wert? Ja, möglicherweise. Wenn das operative Wachstum jedoch in diesem Tempo weitergeht, so dürften bereits in wenigen Jahren deutlich höhere Ausschüttungsrenditen lauern.

Vergiss Bitcoin!

Wie gesagt: Jetzt könnte ein guter Zeitpunkt sein, Bitcoin zu verkaufen und in andere Investitionsfelder zu investieren. Dividendenaktien könnten eine attraktive Option sein. Mit Medical Properties ist grundsätzlich eine konservative, dividendenstarke Variante vorhanden, mit Innovative Industrial Properties eher eine risikoreichere Option. Wo beziehungsweise ob du dich positionieren möchtest, das bleibt natürlich deine Entscheidung.

The post Bitcoin über 23.000 US-Dollar? In diese Dividendenaktien könntest du das Geld besser investieren! appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Innovative Industrial Properties und Medical Properties. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Innovative Industrial Properties.

Motley Fool Deutschland 2020