Biotest AG: Biotest Aufsichtsrat beruft neues Vorstandsmitglied

DGAP-News: Biotest AG / Schlagwort(e): Personalie
Biotest AG: Biotest Aufsichtsrat beruft neues Vorstandsmitglied
02.05.2022 / 09:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

PRESSEMITTEILUNG

Biotest Aufsichtsrat beruft neues Vorstandsmitglied

  • Peter Janssen wird Ende des Jahres im Vorstand Nachfolger von Dr. Georg Floß als Chief Operations Officer (COO)


Dreieich, 2. Mai 2022. Der Aufsichtsrat der Biotest AG hat in seiner Sitzung am 12. April Herrn Peter Janssen (55) mit Wirkung zum 1. September 2022 als weiteres Mitglied in den Vorstand der Gesellschaft berufen.

Herr Janssen wird sich als Vorstandsmitglied in den Verantwortungsbereich von Herrn Dr. Georg Floß einarbeiten und Ende des Jahres dessen Nachfolge als Chief Operating Officer antreten, nachdem dieser wie geplant mit Ablauf seines Vertrages aus dem Unternehmen ausscheidet.

Als 'Chief Operations Officer' wird Herr Janssen innerhalb der Biotest Gruppe für die Bereiche Quality Operations, Commercial Operations, Production, Supply Chain Planning, Engineering und Development Plasmaproteins verantwortlich sein.

Herr Janssen war als Executive Vice President für Prothya Biosolutions verantwortlich, nachdem er als CEO des Unternehmens in Belgien seit 2017 eine erfolgreiche Umgestaltung des Geschäfts durchgeführt hat. Bevor er zu Prothya kam, arbeitete Herr Janssen 14 Jahre für Pfizer und fünf Jahre für dessen Tiergesundheits-Spin-off Zoetis, wo er verschiedene transformative, strategische und operative Aufgaben mit zunehmender Verantwortung übernahm. Im Rahmen seiner akademischen Ausbildung erwarb er einen Master of Science in Elektromechanik, einen Master in Angewandter Ökonomie und mehrere betriebswirtschaftliche Abschlüsse.

"Wir freuen uns, dass Herr Dr. Floß und Herr Janssen gemeinsam den Übergang der Verantwortung und der strategisch so wichtigen Bereiche gestalten werden, um den weiteren Unternehmenserfolg sicherzustellen. Herr Janssen war bei der Entwicklung von Prothya sehr erfolgreich, verfügt über fundierte Kenntnisse in der Plasmaindustrie und ist eine Führungspersönlichkeit mit einem beeindruckenden beruflichen Lebenslauf. Mit seinen großartigen Qualifikationen wird er den von Herrn Dr. Floß erfolgreich eingeschlagenen Weg kontinuierlich weiterführen", betont Rolf Hoffmann, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Biotest AG.

Über Biotest
Biotest ist ein Anbieter von Plasmaproteinen und biotherapeutischen Arzneimitteln. Mit einer Wertschöpfungskette, die von der vorklinischen und klinischen Entwicklung bis zur weltweiten Vermarktung reicht, hat sich Biotest vorrangig auf die Anwendungsgebiete Klinische Immunologie, Hämatologie und Intensiv- und Notfallmedizin spezialisiert. Biotest entwickelt und vermarktet Immunglobuline, Gerinnungsfaktoren und Albumin, die auf Basis menschlichen Blutplasmas produziert werden und bei Erkrankungen des Immunsystems oder der blutbildenden Systeme zum Einsatz kommen. Biotest beschäftigt weltweit mehr als 2.000 Mitarbeiter. Die Stamm- und Vorzugsaktien der Biotest AG sind im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet.

IR Kontakt:

Dr. Monika Buttkereit
Telefon: +49-6103-801-4406
E-Mail: investor_relations@biotest.de

PR Kontakt:

Dirk Neumüller
Telefon: +49 -6103-801-269
E-Mail: pr@biotest.com

Biotest AG, Landsteinerstr. 5, 63303 Dreieich, www.biotest.com

Stammaktie: WKN: 522720; ISIN: DE0005227201
Vorzugsaktie: WKN: 522723; ISIN: DE0005227235
Notiert: Frankfurt (Prime Standard)
Freiverkehr: Berlin, Düsseldorf, Hamburg/ Hannover, München, Stuttgart, Tradegate

Disclaimer
Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung sowie zur Geschäfts-, Ertrags-, Finanz- und Vermögenslage der Biotest AG und ihrer Tochtergesellschaften. Diese Aussagen beruhen auf den derzeitigen Plänen, Einschätzungen, Prognosen und Erwartungen des Unternehmens und unterliegen insofern Risiken und Unsicherheitsfaktoren, die dazu führen können, dass die tatsächliche wesentlich von der erwarteten Entwicklung abweicht. Die zukunftsgerichteten Aussagen haben nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Gültigkeit. Biotest beabsichtigt nicht, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren und übernimmt dafür keine Verpflichtung.


02.05.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Biotest AG

Landsteinerstraße 5

63303 Dreieich

Deutschland

Telefon:

0 61 03 - 8 01-0

Fax:

0 61 03 - 8 01-150

E-Mail:

investor_relations@biotest.de

Internet:

http://www.biotest.de

ISIN:

DE0005227235, DE0005227201

WKN:

522723, 522720

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1340373


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.