Biopic: Jared Leto spielt Hugh Hefner

Biopic: Jared Leto spielt Hugh Hefner

Playboy-Gründer Hugh Hefner verstarb vor wenigen Tagen im Alter von 91 Jahren. Jetzt soll sein Leben verfilmt werden und der Streifen über den Urheber des legendären Männer-Magazins "Playboy" hat auch schon einen namhaften Hauptdarsteller: Oscar-Preisträger Jared Leto. Das Projekt befindet sich bereits seit 2007 in der Planung und erhält nun neuen Antrieb, berichtet “The Hollywood Reporter”.

Brett Ratner ("Rush Hour 3" und "X-Men: Der letzte Widerstand") führt Regie und gilt als enger Freund von Jared Leto. Als dieser erfuhr, dass sein Kumpel mit RatPac Entertainment die Rechte an der Geschichte hält, soll er ihm gesagt haben: "Ich will ihn spielen und verstehen", berichtet der Filmemacher. Jared Leto ist ein gefeierter Charakterdarsteller, der tief in seine Rollen eintaucht. Entsprechend groß sind die Hoffnungen, die der Regisseur in seinen Star setzt. Ratner kündigt an, das Biopic "zu einem Event werden zu lassen". Wann der Film seine Kino-Premiere feiert, ist noch nicht bekannt.

Hugh Hefner starb am 27. September im Kreise seiner Familie und enger Freunde. Er wurde still und heimlich auf dem Westwood Village Memorial Park Cemetery in Los Angeles begraben, berichtet das Klatschportal "TMZ". Nur seine dritte Ehefrau Crystal Harris, die vier Kinder und wichtige Angestellte sollen anwesend gewesen sein. Hefner liegt neben Marilyn Monroe. Die Kult-Blondine war einst das erste Cover-Girl des "Playboy".