Billie Eilish: Rückkehr ins Aufnahmestudio!

Billie Eilish credit:Bang Showbiz
Billie Eilish credit:Bang Showbiz

Billie Eilish soll mit ihrem Bruder Finneas zurück im Aufnahmestudio sein.

Die Grammy-Gewinnerin ist derzeit wieder in Amerika, nachdem sie die Europa-Etappe ihrer 'Happier Than Ever World Tour'-Tournee abgeschlossen hatte, und teilte jetzt einen Studio-Schnappschuss mit ihrem Bruder auf Instagram, der an ihren Hits mitproduziert und mitschreibt.

Die 20-jährige Popsängerin, die im Juli 2021 ihr zweites Album mit dem Titel 'Happier Than Ever' veröffentlichte, verriet vor kurzem, dass sie für nächstes Jahr ein neues Album planen würde. Eilish verkündete gegenüber 'Billboard': "Ich möchte einfach weiterhin die Musik genießen, die wir machen. Und deshalb denke ich, dass ich ein bisschen ein Aufschieber bin, wenn es um die Arbeit geht, besonders dann, wenn wir beschäftigt sind. Theoretisch möchte ich im nächsten Jahr einen Song machen und ein Album herausbringen." Billie findet es jedoch "wirklich schwer", Musik zu machen. Sie fügte hinzu: "… aber das bedeutet, dass wir es schaffen müssen [...]. Ich möchte nichts machen, was ich nicht mag, also flipp ich aus, aber ich möchte nie damit aufhören, die Art und Weise zu erschaffen, wie wir kreieren, und Musik zu machen, die die Menschen berührt. Das ist es, weißt du? Das ist die einzige Langlebigkeit, die mir etwas bedeutet." Die 'Bad Guy'-Hitmacherin hatte zuvor als jüngste Headlinerin des Glastonbury-Musikfestivals in Großbritannien Geschichte geschrieben und arbeitet zudem an einem neuen Dokumentarfilm, in dem es auch um ihr Headliner-Set beim Coachella-Festival gehen wird.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.