Billie Eilish: Ankündigung ihres 'Happier Than Ever, The World Tour'-Live-Stream-Konzerts

Billie Eilish credit:Bang Showbiz
Billie Eilish credit:Bang Showbiz

Billie Eilish hat angekündigt, dass sie das Ende ihrer 'Happier Than Ever'-Welttournee mit einem besonderen Live-Stream-Konzert markieren wird.

Am Freitag (30. September) wird die 'Bad Guy'-Hitmacherin ihren neuen Film 'Happier Than Ever, The World Tour' auf Apple Music Live ausstrahlen, um damit ihre siebenmonatige Tournee in der RAC Arena in Perth in Australien offiziell zu beenden.

Die Show des Stars war am Anfang dieses Jahres in der Londoner O2 Arena gefilmt worden, während Billie dort sechs Shows spielte. Neben einem Teaser für den kommenden Konzertfilm schrieb die Künstlerin auf Instagram: „'Happier Than Ever, The World Tour' kommt in dieser Woche am 30. September zu Apple Music Live!!!!!! Ich war noch nie so stolz auf eine Show wie bei dieser gesamten Tournee. Ich bin so begeistert von der Idee zu das zu filmen gewesen und könnte nicht glücklicher darüber sein, dass ihr euch das alle ansehen […] könnt.“ Unterdessen wird Zane Lowe von Apple Music ein Interview mit Billie führen, das am Donnerstag (29. September) Premiere feiert, bevor der Live-Stream der Show am darauffolgenden Abend stattfindet. Lowe erklärte in einem Statement: „Diese Show ist ein solches Geschenk für Billies Fans weltweit, die es nicht schafften, Zeuge eines der besten Konzerte des Jahres 2022 zu werden, und es ist auch die perfekte Gelegenheit, die Aufregung für diese Show noch einmal miterleben zu können." Die Ankündigung über das besondere Event erfolgt nach der Veröffentlichung des 'Happier Than Ever: A Love Letter To Los Angeles'-Films des Stars aus dem Jahr 2021, der während der Corona-Pandemie am leeren Hollywood Bowl-Veranstaltungsort gedreht wurde.