Bewerbung abgelehnt: Arbeitsmarkt in Brasilien homophob

Seit 2010 tituliert sich Brasilien als offen für Homosexualität. Dennoch ist es für Menschen der LGBTQ-Gemeinschaft fast unmöglich einen Job zu bekommen. Sie müssen allerdings noch mehr fürchten.