1 / 11

Street Style

Das Model außer Dienst wurde entdeckt, als sie eine Show in einer schwarzen Lammfelljacke von Acne verließ. (Bild: Getty Images)

Der Beweis, dass Ashley Graham in Sachen Style immer gewinnt

Ashley Graham hat zwar vor kurzem einen Beauty-Vertrag mit Revlon landen können, aber bei ihr dreht sich trotzdem nach wie vor alles um Style.

Das Plus-Size-Model, das dafür bekannt ist, Grenzen zu überschreiten, wenn es um Mode geht, ist eine der am sehnlichsten erwarteten Personen bei der Fashion Week. Und diese Saison bezaubert sie bereits mit ihren New York Looks. Nachdem sie eine neue Swimsuits for All Kampagne mit ihrer Mutter Linda vorgestellt hatte, für die die beiden am Strand fotografiert wurden, ist Graham bereits wieder dabei, ihre Garderobe für die kühleren Tage zu präsentieren – und dazu gehören Crop Tops, hohe Beinschlitze und ziemlich viel Rot.

Von einer glamourösen Nacht, um amfAR zu feiern, bis zum Launch ihrer eigenen Jeans-Kapselkollektion mit Marina Rinaldi und einigen umwerfenden Looks auf dem Laufsteg – Graham wird uns diese Fashion Week mit Sicherheit noch oft beschäftigen.

Kerry Justich