Die besten Torjäger: Dieser Mann löst Hansen ab

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.

Sie treffen aus dem Rückraum, vom Kreis oder über die Außenposition:

Und sie wollten alle Nachfolger von Mikkel Hansen werden. Der Superstar aus Dänemark hatte sich bei der Handball-Weltmeisterschaft 2019 mit 72 Treffern zum besten Torschützen gekrönt. (Spielplan der Handball-WM 2021)

Und auch beim Turnier in Ägypten konnte der Nordeuropäer erneut herausragen - bei der Torschützenliste schaffte es der MVP von Weltmeister Dänemark aber nur auf den fünften Rang. (SERVICE: Handball-WM 2021: Modus, Spielplan & alle Infos)

Die meisten Treffer warf etwas überraschend Frankis Marzo aus Katar - noch vor Norwegens Superstar Sander Sagosen und Hampus Wanne von WM-Finalist Schweden.

SPORT1 zeigt die besten Torjäger der WM 2021.

PLATZ 11: Bjarki Már Elísson (Island): 38 Tore

PLATZ 11: Hugo Descat (Frankreich): 38 Tore

PLATZ 8: Rodrigo Salinas (Chile): 39 Tore

PLATZ 8: Jinyoung Kim (Südkorea): 39 Tore

PLATZ 8: Mathias Gidsel (Dänemark): 39 Tore

PLATZ 7: Mohamed Amine Darmoul (Tunesien): 40 Tore

PLATZ 6: Andy Schmid (Schweiz): 44 Tore

PLATZ 5: Mikkel Hansen (Dänemark): 48 Tore

PLATZ 4: Erwin Feuchtmann (Chile): 49 Tore

PLATZ 3: Hampus Wanne (Schweden): 53 Tore

PLATZ 2: Sander Sagosen (Norwegen): 54 Tore

PLATZ 1: Frankis Marzo (Katar): 58 Tore