Bestätigt! Highland-Saga "Outlander" bekommt eine siebte Staffel

(rto/spot)
·Lesedauer: 1 Min.
Die Liebesgeschichte von Jamie und Claire steht im Mittelpunkt von "Outlander". (Bild: © 2014, 2015 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.)
Die Liebesgeschichte von Jamie und Claire steht im Mittelpunkt von "Outlander". (Bild: © 2014, 2015 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.)

Zwar laufen aktuell noch die Dreharbeiten für die sechste Staffel, doch sicher ist schon jetzt: Die Zeitreise-Saga "Outlander" bekommt eine siebte Staffel. Das verkündete der Sender "Starz" in einem lustigen Video auf Instagram.

Darin lesen die Hauptdarsteller Caitriona Balfe (41) und Sam Heughan (40) alias Claire und Jamie sowie Sophie Skelton (27) und Richard Rankin (38), die Brianna und Roger verkörpern, Fanfragen vor. Diese befassen sich allesamt nur mit einem Thema: Gibt es denn nun eine siebte Staffel? Mit großer Freude bestätigen die Schauspieler die weitere Staffel und bedanken sich bei ihren treuen Fans.

Die Dreharbeiten zur sechsten Staffel haben erst vor wenigen Wochen begonnen. Wie so viele Serien musste auch "Outlander" angesichts der Corona-Pandemie eine Zwangspause einlegen. Die Serie basiert auf den weltweit gefeierten Bestsellern von Diana Gabaldon (69). Acht Bände umfasst die Highland-Saga mittlerweile. Die siebte Staffel erzählt die Geschichte des Bandes "Echo der Hoffnung".