Berufung abgelehnt: Johnny Depp steckt weitere Niederlage vor Gericht ein

Johnny Depp hat einen weiteren Rückschlag im Rechtsstreit mit seiner Ex-Frau Amber Heard erlitten. Ein Richter lehnte den Berufungsantrag gegen das Urteil im Prozess gegen die britische Boulevardzeitung „The Sun" ab. Die Zeitung hatte Depp bezichtigt, seine Ex-Frau körperlich misshandelt zu haben.