Berliner Bäder: Freibad Plötzensee - Lage, Preise, Öffnungszeiten

Freibad Plötzensee

Mit einer 100-jährigen Badetradition hat sich das Freibad Plötzensee als beliebtes Berliner Ausflugsziel fest etabliert. Das Strandbad im Berliner Ortsteil Wedding bietet für Kinder einen Seilzirkus, einen Abenteuerspielplatz und mehrere Wasserrutschen. Beachvolleyball-Felder laden zur sportlichen Betätigung ein. Auch für das leibliche Wohl wird mit Grillstation, Bistro und Crêpes-Stand gesorgt.

Bei schönem Wetter - 10 coole Berliner Strandbars

Das Strandbad Plötzensee liegt zudem im Volkspark Rehberge, was dazu einlädt, das Badevergnügen mit einer kleinen Radtour zu verbinden

Im Überblick - Das bietet das Strandbad Plötzensee

Bild Nr. 1:
Gregor Fischer / dpa

Das mehr als 100 Jahre alte Freibad am Plötzensee diente schon als Kulisse für den Kinofilm "Der Vorleser" mit Kate Winslet. Auch ohne Kameras macht die Szenerie viel her. Der Sandstrand ist 600 Meter breit, im Wasser liegen Pontons verankert. Die Liegewiese misst rund 40.000 Quadratmeter, und Anhänger der Freikörperkultur finden hier ebenfalls ihr separates Plätzchen. Es gibt einen Abenteuerspielplatz, Beachvolleyball- und Fußballfelder, es kann Tischtennis und Boccia gespielt werden.

Am Strand befinden sich Strandkörbe, die gegen Gebühr ausgeliehen werden können. Das Freibad verfügt über einen Kiosk und verschiedene Imbissstände. Am östlichen Ufer werden eine Gaststätte und ein Bootsverleih (Tret- und Ruderboot) betrieben.

>> Das Wetter in Berlin - immer aktuell

Freibad Plötzensee: Eintrittspreise, Öffnungszeiten, Anfahrt

Öffnungszeiten: tägl. 9–19 Uhr (Einsc...

Lesen Sie hier weiter!