Tipps: Zirkus, Familiensport, Wandern: So bunt wird das Wochenende

Das Circus Festival 2017 auf dem Tempelhofer Feld

Zum Ende der Sommerferien locken am Wochenende noch einmal diverse Veranstaltungen unter freiem Himmel.

Berlin Circus Festival: Auf dem Tempelhofer Feld findet das Abschlusswochenende des Berlin Circus Festivals statt. Seit einer Woche werden dort Artistik, Tanz und Performance gezeigt – ganz ohne den Einsatz von Zirkustieren. Bis Sonntag gibt es jeden Abend ab 19.30 Uhr die Akrobatikshow "Fauna" zu sehen, zuvor um 17.30 Uhr, findet eine Show der Clunker Circus-Kompanie statt, die sich spielerisch dem Thema Recycling widmet. Tickets kosten zwischen 9 und 19,50 Euro.

Familiensportfest im Olympiapark: Völlig kostenfrei ist das Familiensportfest am Sonntag im Olympiapark. Von 10 bis 18 Uhr gibt es zahlreiche sportliche Mitmachangebote für Groß und Klein, von Trampolinspringen über Bogenschießen bis zu Hockey. Auf der zentralen Bühne wird Musik gespielt, Imbiss- und Getränkestände sind ebenfalls vor Ort.

"Berlin fliegt!": Speziell für Leichtathletikfans bietet sich am Sonnabend die Flug- und Speedshow "Berlin fliegt!" am Brandenburger Tor an. Hier treten Leichtathleten aus fünf europäischen Nationen und den USA in drei Disziplinen gegeneinander an: 30-Meter-Sprint (Frauen), Weitsprung (Frauen) und Stabhochsprung (Männer). Der Eintritt ist frei, Einlass ist ab 17 Uhr, so lange bis alle Plätze belegt sind.

Megamarsch Berlin: Wer dieses Wochenende körperlich richtig an seine Grenzen gehen will, kann am ersten Berliner "Megamarsch" teilnehmen, der am Sonnabend startet. Die Extremwanderun...

Lesen Sie hier weiter!