Benedikt Höwedes überzeugt bei seinem Debüt bei dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin

Benedikt Höwedes, der im Sommer von Schalke 04 zu Juventus Turin wechselte, durfte endlich sein Pflichtspiel-Debüt beim italienischen Rekordmeister feiern und stand dabei sogar in der Startelf.