Bei Elfmeter: Hasenhüttl freut sich zu früh

Nach RB Leipzigs 3:1-Sieg gegen Schalke 04 ist Ralph Hasenhüttl zufrieden mit der Leistung von Naby Keita. Der gäbe auch trotz der Gerüchte um seine Person alles für RB Leipzig.