Beginn der Baumaßnahmen am neuen „Learning Center" ISAE-SUPAERO

·Lesedauer: 2 Min.

Die Grundsteinlegung für das neue ISAE-SUPAERO Learning Center erfolgte am 15. Oktober, die Eröffnung ist für November 2021 geplant. Im Herzen seines Campus wird das Lernzentrum eine Bibliothek, Coworking-Räume, einen Showroom und einen Veranstaltungsraum bieten.

Die Eröffnung erfolgt im Einklang mit der Entwicklung der von ISAE-SUPAERO angebotenen Kurse und Lehrmethoden, die sich zunehmend auf Projekte, Forschungsvorhaben und innovationsgeleitete Aktivitäten konzentrieren.

Das ambitionierte Projekt ist die Antwort auf die neuen Anforderungen von ISAE-SUPAERO.

Das Lernzentrum soll die bisherige Bibliothek ersetzen und modernisieren, die den Anforderungen nicht länger gerecht wird – eine Gelegenheit zur Schaffung von Räumlichkeiten zur gemeinsamen Nutzung, die ganz auf die neuen Arbeitsmethoden zugeschnitten sind. Auf dem Campus, inmitten von Studentenwohnungen, sind Labors und Lehrräumen geplant, die allen Studenten, Forschern und Industriepartnern von ISAE-SUPAERO offen stehen werden.

Mit einer Gesamtfläche von über 2500 Quadratmetern, verteilt auf zwei Etagen, wird es individuelle und Coworking-Arbeitsräume, Spitzentechnologie, Brainstorming-Bereiche sowie einen wissenschaftlichen Showroom geben. Eine Hightech-Bibliothek und Arbeitsräume für Teamprojekte werden im ersten Stock zur Verfügung stehen. Das Erdgeschoss wird Räume zur Geselligkeit und Entspannung bieten. Mit seinen 300 Sitzplätzen und einem überdachten Außenbereich ist das Lernzentrum der perfekte Ort zur Organisation von Veranstaltungen und wird mit einem Unterhaltungsprogramm aufwarten, das mit dem Anfang Oktober eröffneten InnovSpace abgestimmt sein wird.

Die vom französischen Verteidigungsministerium und ISAE-SUPAERO finanzierten Baumaßnahmen werden 18 Monate dauern und kosten 8,1 Millionen Euro.

Ein idealer Raum für projektorientierte Lehrmethoden

In den letzten Jahren haben Teamarbeit und Gruppenprojekte im akademischen Bereich immer mehr an Bedeutung gewonnen. Herkömmliche Bibliotheken werden heutigen Bedürfnissen von Studierenden wie kurzfristig verfügbare Räume für Meetings, die an die jeweiligen Anforderungen ihrer Projekte anpassbar sind, nicht mehr gerecht. Das Lernzentrum, das für die Weitergabe von Wissen, Ideenfindung und Innovation konzipiert wurde, wird mehrere Ressourcen in einem einzigartigen Raum bereitstellen: qualifizierte Lehrunterstützung, moderne Dokumentation in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Hightechausstattung und digitale Ressourcen. Dieses neue Bauvorhaben ist Teil der globalen Innovationsstrategie von ISAE-SUPAERO, die bereits vor einigen Wochen mit der Eröffnung des InnovSpace zum Ausdruck kam.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201120005746/de/

Contacts

Leïla Colaud leila.c@oxygen-rp.com