BB Global Macro: Auswege aus dem Anlagenotstand

 

Bellevue Asset Management ist eine hochspezialisierte Investment-Boutique. Das Unternehmen ist eine 100-Prozent-Tochter der Bellevue Group (IOB: 0QLZ.IL - Nachrichten) mit Sitz in Zürich und Listing an der Schweizer Börse.

„Wir haben jetzt wohl  tatsächlich die Zinswende gesehen. Aber das heißt noch lange nicht, dass Anleger keine Bonds im Portfolio halten sollten“, sagt Markus Peter, Leiter Anlagen und Produkte bei Bellevue AM. Beim BB Global Macro (Lux) Fund konzentriert sich der Schweizer aktuell auf langlaufende Staatsanleihen. „Die siebenjährigen US-Treasuries bringen aktuell eine Rendite von rund 2,2%“. Dies sei ein Investment, welches - zumindest im aktuellen Umfeld - ordentlich verzinst sei und dies bei einem überschaubaren Risiko. Peter ist der Ansicht, dass die Negativzinsphase in Europa noch bis Mitte 2019 anhalten dürfte. Für die Schweiz gingen nicht wenige Erwartungen von einer Dauer bis ins Jahr 2020/21 aus. Zudem könne der Zinsspread zwischen den USA und Europa wohl längere Zeit historisch hoch bleiben.  

Beim BB Global Macro greifen die Fondsmanager im „Risk-on-Part“ auf Aktien, Schwellenländer- und Unternehmensanleihen sowie gegebenenfalls auf Rohstoffe zurück. Der (Shenzhen: 002631.SZ - Nachrichten) „Risk-off-Part“ bleibt den erwähnten Staatsanleihen überlassen. „Damit können auch im risikofreien Bereich, bei konstanter Zinskurve, positive Renditen erzielt werden“, betont Peter. Per Ende Juni machten US-Treasuries (7 Jahre) und italienische Staatsanleihen (9 Jahre) mit jeweils 42% und neun Prozent etwas mehr als die Hälfte des Portfolios aus. Die italienischen Staatsanleihen sieht Peter als „Risk-on-Position“ mit einer attraktiven Rendite. Die meisten Engagements werden mittels Futures umgesetzt, was die Währungsrisiken praktisch vollständig eliminiere. 

„Wir sehen unseren Global Macro Ansatz als Allwetter-Strategie mit Absolut-Return Ansatz“, sagt Peter. Das Renditeziel liegt bei „fünf bis sieben Prozent p.a.“ Die Volatilität sollte dabei ebenfalls bei rund fünf Prozent liegen: „Performance und Stabilität sind unser Ziel“. 

 

FONDS: 

Fonds:     BB Global Macro (Lux) Fund B

Assetklasse:    Multi-Asset 

ISIN:     LU0494761835

Währung:    EUR  

WE 3 Jahre:    14,06% 

Benchmark:     -0,34% 

Management Fee:    1,4% 

Fondsvolumen:    387,4 Mio. EUR