BayernLB stellt MEAG-Manager für neuen globalen Rentenfonds ein

(Bloomberg) -- Die BayernInvest hat Hakem Saidi angestellt, um einen neuen globalen Rentenfonds der BayernLB-Tochter zu managen. Er kommt von der Munich-Re-Gesellschaft MEAG, wo er mehr als zehn Jahre beschäftigt war.

Most Read from Bloomberg

Saidi hat seinen neuen Posten heute angetreten, wie der Asset-Manager am Freitag mitteilte. Er tritt als Senior Portfoliomanager in das Global Bond-Team von Gerd Rendenbach ein.

Vor seiner Zeit bei MEAG sammelte Saidi als Senior Portfoliomanager Erfahrungen bei Pioneer Investments, Union Investment und Activest.

Most Read from Bloomberg Businessweek

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.