Niko Kovac über Robert Lewandowski: "Wird den Verein nicht verlassen"

Robert Lewandowski hat anscheinend den Vertrag mit seinem Berater Pini Zahavi verlängert und befeuert damit die Transferspekulationen.

Trainer Niko Kovac vom FC Bayern München hat einem möglichen Wechsel von Robert Lewandowski in diesem Sommer einen Riegel vorgeschoben. "Stand ist ganz klar: Er wird diesen Verein nicht verlassen, weil wir einen Top-Stürmer haben. Und wir werden ihn mit Sicherheit nicht abgeben wollen und auch nicht abgeben", sagte der Kroate zu Sky Sport News HD.

Kovac: Lewandowski erwägt Abgang vom FC Bayern

"Es ist schon richtig, dass Robert mit dem Gedanken spielt, woanders hinzugehen. Nur das eine ist, was er gerne möchte, das andere ist, was wir gerne möchten", so der Kroate weiter: "Wir sind der FC Bayern, wir haben einen Top-Stürmer und wir werden uns mit Sicherheit nicht von jemandem von außen einreden lassen‚ 'ihr müsst das so machen'."

Lewandowski steht bei den Bayern noch bis 2021 unter Vertrag. Zuletzt wurde er immer wieder mit verschiedenen europäischen Spitzenklubs in Verbindung gebracht.