Mit Bayern-Präsident Herbert Hainer: SPORT1-"Doppelpass" startet in die neue Saison

In der ersten "Doppelpass"-Sendung am Sonntag, 31. Juli, ist Herbert Hainer zu Gast, Präsident des FC Bayern München. (Bild: 2021 Getty Images/Alexander Hassenstein)
In der ersten "Doppelpass"-Sendung am Sonntag, 31. Juli, ist Herbert Hainer zu Gast, Präsident des FC Bayern München. (Bild: 2021 Getty Images/Alexander Hassenstein)

Bayern-Fans aufgepasst: Präsident Herbert Hainer ist am Sonntag zu Gast im "Doppelpass".

Zum Beginn und zum Ende einer Saison stellen sich traditionell auch hochrangige Vertreter des FC Bayern München den Fragen der Journalisten im "Doppelpass". In der ersten Ausgabe zum Start der Saison ist am Sonntag, 31. Juli, 11.00 Uhr, Präsident Herbert Hainer bei SPORT1 zu Gast.

Fragen gibt es reichlich: Sind die Transferaktivitäten für die neue Saison abgeschlossen oder kommt mit Konrad Laimer noch eine lupenreine "6" aus Leipzig? Ist es richtig, nach dem Abgang von Lewandowski ohne einen Mittelstürmer in die Saison zu gehen? Wie war nach dem strengen Sparkurs der vergangenen Monate ein solch millionenschwere Kaufoffensive möglich? Was erwartet sich die Vereinsführung von Trainer Julian Nagelsmann? Wird der Vertrag von Sportdirektor Hasan Salihamidzic vorzeitig verlängert, oder werden die Resultate der aktuellen Transferperiode zunächst abgewartet? Und schließlich: Welche Konsequenzen wurden aus der Hauptversammlung gezogen, in der die Diskussion um den Sponsor Qatar Airways aus den Fugen geriet? Aufmerksam beobachtet wird Hainers Auftritt nicht nur von Moderator Florian König und Zuschauern, sondern auch vom gierigen Phrasenschwein auf dem Tisch, das traditionell mit drei Euro gefüttert werden muss, wenn leere Worthülsen fallen. Und Hainer gilt nicht als Mann der sonderlich markigen Worte.

Höhepunkt einer Transferoffensive: Vorstandsvorsitzender Oliver Kahn (links) und Präsident Herbert Hainer (rechts) stellten Offensivspieler Sadio Mane vor, der aus Liverpool an die Säbener Straße wechselte. (Bild: 2022 Getty Images/Johannes Simon)
Höhepunkt einer Transferoffensive: Vorstandsvorsitzender Oliver Kahn (links) und Präsident Herbert Hainer (rechts) stellten Offensivspieler Sadio Mane vor, der aus Liverpool an die Säbener Straße wechselte. (Bild: 2022 Getty Images/Johannes Simon)

Auch Stefan Effenberg und Sascha Stegemann zu Gast

Zu Gast im Hilton Munich Airport Hotel sind darüber hinaus SPORT1-Experte Stefan Effenberg, FIFA-Schiedsrichter Sascha Stegemann, Joachim Schuth (BILD), Stephan Kaußen (freier Journalist) und Alexander Schlüter (DAZN). Thema wird auch der Supercup am Samstagabend sein, bei dem Bayern auf Pokalsieger Leipzig trifft.

"Der STAHLWERK Doppelpass" ist neben der Ausstrahlung bei SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen zu sehen und steht kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

Florian König führt in seiner zweiten Saison durch den "Doppelpass". (Bild: SPORT1 / Rupp)
Florian König führt in seiner zweiten Saison durch den "Doppelpass". (Bild: SPORT1 / Rupp)
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.